Nach Pöbeleien im Freibad: Bürgermeister erteilt acht englischen Familien Verweis

03. Juli 2019
Schlitz

Weil sich eine Gruppe englischer Campinggäste nicht angemessen im Schlitzer Freibad verhalten hat, hat ihnen Bürgermeister Alexander Altstadt einen Verweis erteilt. Die Gruppe mit etwas mehr als 20 Personen, darunter auch Kinder, musste daraufhin ihren Aufenthalt in Schlitz vorzeitig abbrechen.

Nach Angaben von Bürgermeister Alexander Altstadt waren vergangenen Montag und Dienstag acht englische Familien auf dem Campingplatz zu Gast und nutzten wie üblich auch das Freibad. Dabei fielen sie aber durch nicht näher beschriebene Flegeleien auf, sodass sich Freibadbesucher beschwerten.

Als die Bademeister sie ermahnten sich ordentlich zu benehmen, ernteten sie von den britischen Gästen Drohungen. Darauf schritt Bürgermeister Altstadt ein und entzog den acht Familien nach einem persönlichen Gespräch die Eintrittskarten für das Bad und legte ihnen nah, auch den Campingplatz früher als geplant zu verlassen. Dem folgten die Touristen.

Streit untereinander auf dem Campingplatz

Dem Vernehmen nach waren die Familien zuvor auch schon mal untereinander in Streit geraten und hatten so auch schon auf dem Campingplatz für Irritationen gesorgt. Der Einsatz von Sicherheitsleuten, der darauf einigen Badegästen auffiel, hatte laut Altstadt nicht direkt etwas mit dem Vorfall zu tun.

Die Sicherheitsleute waren erst einige Tage nach dem Verweis der acht Familien im Freibad anwesend gewesen. Und zwar unter anderem zur Begleitung der Poolparty am vergangenen Freitag. Wegen der Party und der vorhergesehenen hohen Besucherzahlen am Wochenende habe man zur Verstärkung einen Sicherheitsdienst mit ins Boot geholt.

Pool-Party und Tag des Deutschen Whiskys verpasst?

Ob die acht englischen Familien nach ihrem Verweis und der vorzeitigen Abreise nun sowohl die Pool-Party als auch den Tag des Deutschen Whiskys am Samstag in der Destillerie verpassten oder sowieso dann schon planmäßig abgereist wären, bleibt offen. / bg, sar

Fotogalerie: Tolles Wetter, super Stimmung - coole Pool-Party (mit Video)

Der Freitagnachmittag gehörte ganz und gar den Kids im Schlitzer Schwimmbad. Bei Super-Sommer-Sonnen-Wetter tummelten sich am Freitag knapp 1000 Badegäste zur fünften Pool-Party der Stadtwerke im Freibad in Folge. Dieses Mal hat es gleich beim ersten Mal mit dem Wetter geklappt.

Tag des Deutschen Whiskys in Schlitz war voller Erfolg

Der gelbe Ball am Himmel, der goldgelbe Slitisian Whisky in den Gläsern, dazu gute Laune und gute Stimmung, Besucher aus nah und fern: Auch die dritte Einladung zum Tag des Deutschen Whiskys wurde wieder sehr gerne angenommen.