Radweg zwischen Fraurombach und Michelsrombach bis Freitag gesperrt

19. Juni 2018
Fraurombach/Michelsrombach

Wegen dringender Windwurfaufarbeitung muss der Radweg zwischen Fraurombach und Michelsrombach im Bereich des Staatswaldes kurzfristig gesperrt werden. Nach Aussage des zuständigen Revierleiters, Christoph Breitenborn, werden die Arbeiten im Laufe des kommenden Freitags, 22. Juni, beendet sein.

Wie das Forstamt Burghaun mitteilte, bietet sich eine Umleitung über die L 3176 ab der ICE-Brücke bis zur Kläranlage vor Michelsrombach an. / ls