Zusammenstoß zwischen zwei Autos in Lauterbach – Fahrer bleiben unverletzt

09. Januar 2020
LAUTERBACH

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Seat Ibiza und einem Ford Mondeo ist es am Mittwochnachmittag gekommen. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall am Mittwochnachmittag gegen 14.15 Uhr. Ein 24-jährige Fahrer des Seat Ibiza befuhr die Straße „Am Mühlengrund“ in Heblos und wollte nach rechts in die Brückenstraße einbiegen. Beim Abbiegen übersah er den schwarzen Ford Mondeo, welcher die Brückenstraße in Richtung Maar befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Wagen des 24-Jährigen von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Hauswand eines Anwesens in der Brückenstraße. Bei dem Unfall blieben beide Fahrer unverletzt. Es entstand Sachschaden von insgesamt 10.500 Euro. / mal

Anzeige
Anzeige