Viele guten Noten für Fuldas Innenstadt

12. Februar 2019
Fulda

Fulda besitzt eine überaus attraktive Innenstadt. Das sagen 300 Besucher der Stadt, die sich im September an einer Umfrage beteiligt haben.

Fulda bekam von den Besuchern eine Schulnote für 2,1 für die Gesamtattraktivität als Stadt und sogar eine 1,9 für sein Flair. Das sind Ergebnis des Projekts „Vitale Innenstädte“, das Nicolaus Sondermann vom Marktforschungsinstitut IFH Köln in einer Veranstaltung des City Marketing Fulda vorstellte. Bei dem Projekt wurde Besucher von 116 deutschen Innenstädten befragt.

Besonders gute Noten für Fulda gab es unter anderem für die Erreichbarkeit mit dem Fahrrad, für Sauberkeit und Sicherheit. Die schlechteste Note – eine 3,3 – gab es für die Parkmöglichkeiten. Bemerkenswert: Die Besucher Fulda sind im Vergleich zu anderen Städten deutlich jünger, und sie kommen nicht nur wegen des Einkaufens nach Fulda. Vertreter der Fuldaer Kommunalpolitik lobten die Ergebnisse.

Lesen Sie mehr am Mittwoch in unserer gedruckten Ausgabe und im E-Paper.