Arjen Robben (M.) und Philipp Lahm (l) treffen mit den Bayern auf Manchester United. Foto: Andreas Gebert

Bayern gegen ManUnited - Dortmund trifft auf Real

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

- Nyon (dpa) - Der FC Bayern München und Borussia Dortmund haben im Viertelfinale der Champions League die erwartet schweren Aufgaben vor sich. Der Titelverteidiger aus München zog bei der Auslosung am Sitz der Europäischen Fußball-Union in Nyon Manchester United als Gegner.

Vorjahres-Finalist Dortmund muss sich in der Runde der letzten Acht mit Real Madrid auseinandersetzen. Beide deutsche Clubs müssen zuerst auswärts antreten und haben im Rückspiel Heimrecht. Das Viertelfinale wird am 1./2. und 8./9. April ausgetragen. Das Endspiel der Champions League steigt am 24. Mai in Lissabon.

Das könnte Sie auch interessieren