Der Rhön-Special-Cup startet am 4. Juli. Wegen Corona sind Anmeldungen nur online möglich.
+
Der Rhön-Special-Cup startet am 4. Juli. Wegen Corona sind Anmeldungen nur online möglich.

Fünf Touren zur Wahl

Rhön-Special-Cup startet am 4. Juli - Anmeldungen wegen Corona nur online möglich

Der Rhön-Special-Cup startet nach einem Jahr Corona-Pause wieder. Am 4. Juli geht es los. Anmeldungen sind wegen der Auflagen nur online möglich.

Kreis Fulda - Nach einem Jahr Corona-Pause geht der Rhön-Special-Cup am Sonntag, 4. Juli, in eine neue Runde. Los geht die Radsport-Serie mit der 29. Tour „Rund um Fulda“, ausgerichtet vom RC 07 Fulda. Zur Wahl stehen drei Touren (115, 77 und 52 Kilometer), eine 50 Kilometer lange Mountainbike-Strecke sowie eine Familientour (25 Kilometer).

Corona in Fulda: Rhön-Special-Cup startet wieder - Anmeldungen nur online

Wegen der Corona-Auflagen sind in dieser Saison Anmeldungen nur online möglich, bis 8 Uhr am Veranstaltungstag. Gebucht werden muss ein festes Startfenster im Zeitraum zwischen 7 und 11 Uhr. Kontrollschluss ist um 15 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter rhoen-special-cup.com. Über den Sommer verteilt sollen dann noch vier weitere Jedermann-Rad-Events im Zusammenhang mit dem Rhön-Special-Cup stattfinden. (sko)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema