Von links: Torsten Beck, Klaus Bodusch, Hans-Dieter Köhler, Fredde Wess, Hendrik Brönnecke, Gerhard Wiegand.
+
Von links: Torsten Beck, Klaus Bodusch, Hans-Dieter Köhler, Fredde Wess, Hendrik Brönnecke, Gerhard Wiegand.

Neuwahlen

Gersfelder Stadthalle: Fuldaer Kreisfußballausschuss wiedergewählt

In der Gersfelder Stadthalle fand am Freitagabend der Fuldaer Kreisfußballtag statt. Auf dem Programm standen die im Vier-Jahres-Turnus üblichen Neuwahlen.

Fulda - Kreisfußballwart Torsten Beck, sein Stellvertreter Klaus Bodusch sowie Kassierer Eberhard Scholz wurden in ihren Ämtern bestätigt. Der Ausschuss bestimmte als erste Amtshandlung, dass Hans-Dieter Köhler Kreis-Schiedsrichterobmann und Fredde Wess Jugendwart bleiben.

Neu besetzt wurde nur der Posten des Vorsitzenden des Sportgerichts. Für die ausgeschiedenen Florian Nau und Stefan Leubecher steht dem Amt nun der Schmalnauer Hendrik Brönnecke vor. (kr)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema