Leichtathletik-Talent Friedrich Schulze aus Petersberg rockt aktuell den Neunkampf

Unfassbarer Leistungsschub

Leichtathletik-Talent Friedrich Schulze aus Petersberg rockt aktuell den Neunkampf

Sieben Bestleistungen im Neunkampf und um 700 Punkte verbessert: Der Auftakt hätte kaum besser sein können. Friedrich Schulze aus Petersberg-Steinau …
Leichtathletik-Talent Friedrich Schulze aus Petersberg rockt aktuell den Neunkampf

Meistgelesen

Poolbillard in Fulda: SG Johannesberg ist nun Zweitligist
Poolbillard in Fulda: SG Johannesberg ist nun Zweitligist
Hubertus Reith bei RW Fulda: Rückblick auf 20 Jahre im Frauentennis
Hubertus Reith bei RW Fulda: Rückblick auf 20 Jahre im Frauentennis
Planänderung bei der RhönEnergie-Challenge: Firmenlauf findet den gesamten September statt
Planänderung bei der RhönEnergie-Challenge: Firmenlauf findet den gesamten September statt
Interview mit dem Wasserfreunde Cheftrainer über späten Einstieg ins Training
Interview mit dem Wasserfreunde Cheftrainer über späten Einstieg ins Training

Vorgaben nur schwer umsetzbar

13. Main-Kinzig-Challenge in Wächtersbach wegen Corona-Pandemie abgesagt
13. Main-Kinzig-Challenge in Wächtersbach wegen Corona-Pandemie abgesagt

Erste Turniere in der Region ab Ende Juli

Vordere Plätze: Osthessische Reiter präsentieren sich fit
Vordere Plätze: Osthessische Reiter präsentieren sich fit

Erst gab es Widerstände

SG Rückers: Von Bürgermeister zunächst nicht gewollt
SG Rückers: Von Bürgermeister zunächst nicht gewollt

Ab August

Späte Wettkampf-Saison der Leichtathleten terminiert - Gemischte Gefühle bei den Vereinen in der Region

Ein Schritt in die Normalität: Leichtathletikwettkämpfe mit bis zu 250 Teilnehmern dürfen wieder durchgeführt werden. Der Fokus liegt auf Hessischen …
Späte Wettkampf-Saison der Leichtathleten terminiert - Gemischte Gefühle bei den Vereinen in der Region

Zusammenhalt zwischen Fans und Verein

Schalke-Fan Jörg Wehner sorgt sich: „Wir brauchen unser Wir-Gefühl“
Schalke dominiert die Schlagzeilen. Der Fanclub „Blue White Queens“ Fliedetal ist mit der aktuellen Situation überhaupt nicht zufrieden. Vorsitzender …
Schalke-Fan Jörg Wehner sorgt sich: „Wir brauchen unser Wir-Gefühl“

18 Jahre für den Hünfelder SV

HSV-Legende Norbert Fladung: Torjäger bestritt mehr als 700 Spiele

Er war einer der großen Torjäger seiner Zeit, sein Name wird vor allem beim Hünfelder SV unvergessen bleiben: Von 1962 bis 1980 bestritt Norbert …
HSV-Legende Norbert Fladung: Torjäger bestritt mehr als 700 Spiele

Abgang beim FC Eichenzell

Fußball Verbandsliga: „Mister Eichenzell“ geht von Bord

Erneut muss Verbandsligist FC Eichenzell in diesem Sommer den Abgang eines langjährigen, wohlverdienten Akteurs verkraften. Dominik Schlag hielt der …
Fußball Verbandsliga: „Mister Eichenzell“ geht von Bord

Aufstieg steht fest

Poolbillard in Fulda: SG Johannesberg ist nun Zweitligist

Poolbillard in Fulda: SG Johannesberg ist nun Zweitligist

Ohne Eskimorolle geht nichts

Fuldaer Kanu-Nachwuchs trainiert im Wildwasserkanal von Ma rkkleeberg

Lange haben Fuldas Kanuten darauf gewartet, wieder ins Training einsteigen zu dürfen. Vor allem auf den Nachwuchs wartet im Oktober noch die Deutsche …
Fuldaer Kanu-Nachwuchs trainiert im Wildwasserkanal von Ma rkkleeberg

„Technik, Ausdauer, Tempo“

Interview mit dem Wasserfreunde Cheftrainer über späten Einstieg ins Training

Nach mehrmonatiger Pause und mehrwöchiger Verzögerung sind die Wasserfreunde Fulda wieder in ihrem Element. Im Rosenbad wird nahezu täglich …
Interview mit dem Wasserfreunde Cheftrainer über späten Einstieg ins Training

Der Deutsche Meister

Richard Kreß: Einer der berühmtesten Fuldaer Fußballer aller Zeiten

Der Mann ist eine Legende: Richard Kreß, geboren in Niesig, fußballerisch groß geworden beim FV Horas, hat deutsche Fußballgeschichte mitgeschrieben. Wir zeichnen die Karriere der Ikone nach, die im März 1996 im Alter von 71 Jahren verstorben ist.
Richard Kreß: Einer der berühmtesten Fuldaer Fußballer aller Zeiten

Jugendarbeit zahlt sich aus

Hubertus Reith bei RW Fulda: Rückblick auf 20 Jahre im Frauentennis

Für Frauenmannschaften ist es manchmal nicht leicht, Trainer oder Betreuer zu finden. Nicht so bei den Damen von Rot-Weiß Fulda: Hubertus Reith begleitet die Damen vom Frauenberg seit mehr als 20 Jahren im Wettspielbetrieb.
Hubertus Reith bei RW Fulda: Rückblick auf 20 Jahre im Frauentennis

Nach Verschiebung wegen der Corona-Pandemie

Planänderung bei der RhönEnergie-Challenge: Firmenlauf findet den gesamten September statt

Die RhönEnergie Challenge musste wegen der Corona-Pandemie wie viele andere Großveranstaltungen verschoben werden. Am geplanten Ausweichtermin, dem 19. September, wird der Lauf allerdings nicht in gewohnter Form stattfinden. Stattdessen warten die Veranstalter nun mit einem neuen Konzept auf.
Planänderung bei der RhönEnergie-Challenge: Firmenlauf findet den gesamten September statt

Integration durch Tischtennis

TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell und Richard-Müller-Schule starten Kooperation

TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell und Richard-Müller-Schule starten Kooperation

44-Jähriger wird Co-Trainer bei KV Oostende

Von Langenschwarz nach Belgien: Fußballtrainer Markus Pflanz coacht in Zukunft Erstligateam

Markus Pflanz tritt seine erste Stelle im Profifußball an. Der 44-Jährige ist neuer Co-Trainer beim belgischen Erstligisten KV Oostende.
Von Langenschwarz nach Belgien: Fußballtrainer Markus Pflanz coacht in Zukunft Erstligateam

RFV Hünfeld verzichtet

Reiter rund um Fulda dürfen sich auf Wettkämpfe freuen

Der Turniersport für den Amateurbereich ist seit einigen Tagen wieder möglich, allerdings sind strenge Auflagen zu beachten. Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten; hinzu kommt, dass lediglich Teilnehmer sowie eine begrenzte Zahl von Begleitpersonen zugelassen sind. Zuschauer dürfen bis zunächst 31. Oktober nicht dabei sein.
Reiter rund um Fulda dürfen sich auf Wettkämpfe freuen

Gegen das neue Spielsystem

Kegeln: Bundesligisten sind stinksauer auf Verband

Mittels eines offenen Briefs wehren sich Vereine der Ersten und Zweiten Kegel-Bundesligen gegen das neue Spielsystem. Die Grundlage dafür sei nicht basisdemokratisch unterfüttert.
Kegeln: Bundesligisten sind stinksauer auf Verband

Betz kommt aus Gruppenliga

Flieden ist für die Hessenliga gerüstet - dritter Neuzugänge steht fest

Der SV Buchonia Flieden, der seit Samstag offiziell als Hessenliga-Aufsteiger feststeht, hat seinen dritten Neuzugang für die nächste Saison bekanntgegeben. Gideon Betz kommt von Gruppenligist SG Schlüchtern.
Flieden ist für die Hessenliga gerüstet - dritter Neuzugänge steht fest

Vom Freizeit- zum Wettkampfsport

Dom-Skater Fulda: Junger Verein hat bereits 30 Mitglieder

Die Dom-Skater Fulda sind ein junger Verein. Ein Verein im Aufbau. Die Initiatoren um den Vorsitzenden Thomas Bock haben sich vorgenommen, einer Nischensportart in Osthessen einen Platz zu verschaffen. Ein weiteres Ziel: Vor allem Kindern wollen die Dom-Skater Sicherheit auf acht Rollen vermitteln.
Dom-Skater Fulda: Junger Verein hat bereits 30 Mitglieder

Lang ersehntes Comeback

Fußballerin Theresa Panfil ist in die Startelf von Bundesligist FFC Frankfurt zurückgekehrt

Theresa Panfil (24) hat Unglaubliches geleistet: Dank purer Willenskraft konnte die Fliedenerin nach fünfjähriger Leidenszeit am 29. Mai ihr Startelfcomeback in der Frauen-Bundesliga für den FFC Frankfurt feiern.
Fußballerin Theresa Panfil ist in die Startelf von Bundesligist FFC Frankfurt zurückgekehrt

Tor kommt nicht gegen Nager an

Biber wütet und bringt Bronnzell ins TV

Ein Biber hat den Bronnzeller Fußballern das Tor geklaut: Punktgenau landete sein gefällter Baum auf dem Gehäuse.
Biber wütet und bringt Bronnzell ins TV

Coronavirus macht Einschränkung

Duschen bleiben tabu, aber Umkleiden sind in Sporthallen nutzbar

Das Duschen nach dem Training bleibt in allen Sporthallen des Landkreises Fulda bis auf weiteres untersagt. Das teilt der Landkreis Fulda auf Nachfrage unserer Zeitung mit.
Duschen bleiben tabu, aber Umkleiden sind in Sporthallen nutzbar

Hünfelder-Tenniscracks starten in die Runde

Winkt am Sonntag ein Sprung in den Molzbacher Pool?

Im Tennis steht an diesem Wochenende nach langem Hin und Her endlich der Start in die Medenrunde an. Mit einem Heimspiel beginnen die Herren von BW Hünfeld. Die Truppe um Teamchef Lukas Münkel besteht im Kern seit vielen Jahren – und feiert Siege gerne im Pool von Mitspieler Matthias Nippgen.
Winkt am Sonntag ein Sprung in den Molzbacher Pool?

Lokalsport – Archiv