Erling Haaland von Borussia Dortmund (BVB) freut sich über einen Treffer beim Spiel gegen den FSV Mainz 05.
+
Erling Haaland von Borussia Dortmund freut sich, auch wenn dieser konkrete Jubel nichts mit der möglichen Halbzeitpausenverlängerung zu tun hat.

Revolution

Sensation: Die Halbzeitpause im Fußball soll verlängert werden

Das könnte den Fußball, wie wir ihn kennen, komplett verändern: Die Halbzeitpause soll von 15 auf 25 Minuten verlängert werden.

Zürich – Es gibt Sachen, an denen wird einfach nicht gerüttelt. Dazu gehört auch der zeitliche Ablauf eines Fußballspiels: 45 Minuten spielen, 15 Minuten Pause und dann noch einmal 45 Minuten dem Ball hinterherjagen. Doch diese als unumstößlich geltende Struktur könnte nun eine Änderung erfahren.
Was sich hinter der möglichen Fußball-Revolution um die Verlängerung der Halbzeitpause verbirgt, verraten unsere Kollegen von 24hamburg.de*.

Als Vorbild für diese Neuerung gilt der Super Bowl, das Finale der NFL. Beim Endspiel wird die Halbzeitpause, die bei regulären Spielen zwölf Minuten beträgt, auf 30 Minuten verlängert. In dieser Zeit treten live im Stadion die Größen der internationalen Musikszene auf und geben ihre neuesten Songs zum Besten. Auch die Werbeeinnahmen steigen bei diesem Sportevent der Superlativen ins unermessliche. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren