Vogel Sprint-Weltmeisterin bei Bahnrad-WM

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

- Cali (dpa) - Kristina Vogel hat bei der Bahnradsport-WM den Titel im Sprint der Frauen gewonnen. Die 23-Jährige setzte sich im Finale in zwei Läufen überlegen gegen die Chinesin Tianshi Zhong durch. Platz drei ging an Junhong Lin, ebenfalls aus China.

Für Vogel war es der erste WM-Einzeltitel ihrer Karriere. Zuvor hatte die Erfurterin am Mittwoch gemeinsam mit Miriam Welte aus Kaiserslautern im Teamsprint bereits zum dritten Mal WM-Gold gewonnen. Welte schied im Sprint im Achtelfinale aus.

Im Punktefahren der Frauen sorgte Stephanie Pohl mit Platz zwei für eine große Überraschung. Die Cottbuserin musste sich mit 35 Zählern nur der Australierin Amy Cure (38 Punkte) beugen. Rang drei ging an Jasmin Glaesser aus Kanada (32).

Das könnte Sie auch interessieren