Ressortarchiv: Südthüringen

Nach Corona-Infektion: Drei Kindergartengruppen müssen in Quarantäne

Schmalkalden-Meiningen

Nach Corona-Infektion: Drei Kindergartengruppen müssen in Quarantäne

Nach Corona-Infektionen bei einer Erzieherin und einem Kind sind drei Kindergartengruppen im Kreis Schmalkalden-Meiningen in Quarantäne geschickt worden.
Nach Corona-Infektion: Drei Kindergartengruppen müssen in Quarantäne
Schiller-Museum in Bauerbach feiert heute Wiedereröffnung

Nach langer Pause

Schiller-Museum in Bauerbach feiert heute Wiedereröffnung

Nach Sanierungsarbeiten wird das Schiller-Museum in Bauerbach bei Meiningen am Freitag wieder geöffnet. Um das historische Gebäude zu modernisieren und in Schuss zu bringen, war es 2019 geschlossen …
Schiller-Museum in Bauerbach feiert heute Wiedereröffnung
Streit um Arztpraxis sorgt für Wirbel - Geisas Bürgermeisterin wehrt sich gegen Vorwürfe

Demo in Unterbreizbach

Streit um Arztpraxis sorgt für Wirbel - Geisas Bürgermeisterin wehrt sich gegen Vorwürfe

Streit um eine Arztpraxis zwischen Geisa und Unterbreizbach: Nachdem eine Hausärztin ihren Sitz von der Kaligemeinde südlich von Vacha in die Point Alpha-Stadt verlegt, kocht die Stimmung in …
Streit um Arztpraxis sorgt für Wirbel - Geisas Bürgermeisterin wehrt sich gegen Vorwürfe
Stiftung Point Alpha pocht auf finanzielle Förderungen von Thüringen und Hessen

In der Corona-Krise

Stiftung Point Alpha pocht auf finanzielle Förderungen von Thüringen und Hessen

In Anbetracht der Corona-Krise und der andauernden Niedrigzinsphase pocht die Point Alpha Stiftung weiter auf Förderungen durch Thüringen und Hessen. Die Zinspolitik drücke auf das Stiftungskapital …
Stiftung Point Alpha pocht auf finanzielle Förderungen von Thüringen und Hessen
Nach Corona-Pause: Meininger Staatstheater veröffentlicht Sonderspielplan für den Herbst 

Zwangspause findet ein Ende

Nach Corona-Pause: Meininger Staatstheater veröffentlicht Sonderspielplan für den Herbst 

Nach der Corona-Zwangspause geht das Meininger Staatstheater mit einem gut gefüllten Sonderspielplan in den Herbst. Für die Monate September und Oktober sehe der Spielplan sieben Premieren, fünf …
Nach Corona-Pause: Meininger Staatstheater veröffentlicht Sonderspielplan für den Herbst 
Glockenspielverein lädt ein: Geisas Carillon erklingt

Veranstaltung am Sonntag

Glockenspielverein lädt ein: Geisas Carillon erklingt

Geisas Glockenspielverein lädt für Sonntag, 21. Juni, dazu ein, dem Carilloneur David Kölzner bei einer freien Übungsstunde zuzuhören.
Glockenspielverein lädt ein: Geisas Carillon erklingt
Radfahrer beim Abbiegen übersehen - Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Wartburgkreis

Überholmanöver

Radfahrer beim Abbiegen übersehen - Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Wartburgkreis

Ein Motorradfahrer ist bei einem Zusammenprall mit einem Radfahrer in Dippach im Wartburgkreis tödlich verletzt worden.
Radfahrer beim Abbiegen übersehen - Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Wartburgkreis
Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg spricht als Hauptredner auf Point Alpha

Feier zum Tag der Deutschen Einheit

Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg spricht als Hauptredner auf Point Alpha

Prominenter Hauptredner bei den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit auf Point Alpha: Die Point Alpha Stiftung konnte dafür den ehemaligen Wirtschafts- und Verteidigungsminister Karl-Theodor …
Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg spricht als Hauptredner auf Point Alpha
33-Jährige wendet mit Pkw in Tunnel auf der A 71 

Gefährliches Fahrmanöver

33-Jährige wendet mit Pkw in Tunnel auf der A 71 

Eine 33-Jährige hat am Freitag mit ihrem Pkw im Tunnel auf der A 71 gewendet. Gefährdet wurde niemand. Gegen sie wurde ein Verfahren eingeleitet.
33-Jährige wendet mit Pkw in Tunnel auf der A 71 
Spendenaufruf aus Sachsen-Anhalt sorgt für Verwirrung

Hersfelder Kreisbahn

Spendenaufruf aus Sachsen-Anhalt sorgt für Verwirrung

Schwellenpate werden und den Erhalt der Hersfelder Kreisbahn unterstützen – dieses Angebot des Fördervereins Bürgerbahnhof Güsen sorgt derzeit bei manchem Eisenbahninteressierten in Hessen für …
Spendenaufruf aus Sachsen-Anhalt sorgt für Verwirrung
Geisa freut sich über Millionen-Zuschüsse für interkommunale Freizeitanlage

4,7-Millionen-Euro-Projekt

Geisa freut sich über Millionen-Zuschüsse für interkommunale Freizeitanlage

Die Bauarbeiten begannen bereits Anfang dieses Jahres. Und nun sind auch die notwendigen Fördermittel für den Bau der interkommunalen Freizeitanlage in Geisa bei Bürgermeisterin Manuela Henkel (CDU) …
Geisa freut sich über Millionen-Zuschüsse für interkommunale Freizeitanlage
Rhön-Klinikum verhandelt über Trennung von Vorstandschef Holzinger

„Fortgeschrittene Verhandlungen“

Rhön-Klinikum verhandelt über Trennung von Vorstandschef Holzinger

Der erbittert geführte Übernahmestreit um den fränkischen Krankenhausbetreiber Rhön Klinikum AG könnte nun auch zu einer Ablösung von Vorstandschef Stephan Holzinger führen.
Rhön-Klinikum verhandelt über Trennung von Vorstandschef Holzinger
Mann soll Säugling misshandelt und missbraucht haben - nun sagte die Mutter als Zeugin aus

Einschlägig vorbelastet?

Mann soll Säugling misshandelt und missbraucht haben - nun sagte die Mutter als Zeugin aus

Im Prozess vor dem Landgericht Meiningen gegen einen Mann, der ein Baby misshandelt und missbraucht haben soll, hat nun die Mutter des Kindes als Zeugin ausgesagt.
Mann soll Säugling misshandelt und missbraucht haben - nun sagte die Mutter als Zeugin aus
Drang zur Bewaffnung hält an: Immer mehr Thüringer beantragen den Kleinen Waffenschein

Zahlen steigen weiter

Drang zur Bewaffnung hält an: Immer mehr Thüringer beantragen den Kleinen Waffenschein

Wer einen Kleinen Waffenschein besitzt, darf auch außerhalb seiner Wohnung eine Schreckschusswaffe tragen. Das Interesse daran steigt in Thüringen, wie Zahlen des Innenministeriums belegen.
Drang zur Bewaffnung hält an: Immer mehr Thüringer beantragen den Kleinen Waffenschein
3464 Geisaer Bürger beklagen die ärztliche Situation

Unterschriftenpetition soll für Besserung sorgen

3464 Geisaer Bürger beklagen die ärztliche Situation

Aufgrund der aktuellen medizinischen Unterversorgung der 7500 Bürger des „Geisaer Landes“ (Stadt Geisa, Gemeinden Buttlar, Schleid und Gerstengrund) durch eine ständige ärztliche Unterbesetzung, …
3464 Geisaer Bürger beklagen die ärztliche Situation