+
Nach einem Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Pkw musste die Polizei ausrücken.

Vorfahrt missachtet

Radfahrer muss nach Sturz ins Krankenhaus

Bei einem Unfall in Floh ist ein 35 Jahre alter E-Bike-Fahrer schwer verletzt worden.

Floh - Ein 35-jähriger E-Bike-Fahrer hat bei einem Unfall schwere Verletzungen erlitten. Wie die Polizei in Südthüringen mitteilt, hatte sich der Unfall am Donnerstagabend in der Straße Hinter der Kirche ereignet.

Der Radfahrer wollte nach rechts in die Karlstraße abbiegen. Dabei missachtete er jedoch die Vorfahrt eines Autos. Es kam zum Zusammenstoß. Der Radler stürzte und beschädigte dabei noch ein weiteres Fahrzeug, das am Fahrbahnrand geparkt war.

Mit schweren Verletzungen musste der 35-Jährige ins Krankenhaus nach Schmalkalden gebracht werden.

zen

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren