Erneut Proteste in Belarus: Mehr als 100.000 Menschen auf den Straßen - trotz massivem Polizeiaufgebots

Erneut Proteste in Belarus: Mehr als 100.000 Menschen auf den Straßen - trotz …

Erneut Proteste in Belarus: Mehr als 100.000 Menschen auf den Straßen - trotz massivem Polizeiaufgebots
Proteste in Belarus: Sanktionen treten in Kraft - Tichanowskaja hofft auf Merkel
Proteste in Belarus: Sanktionen treten in Kraft - Tichanowskaja hofft auf Merkel
Belarus: Lukaschenko warnt vor „Krieg“ mit Nachbarn - Hunderte Festnahmen bei erneuten Protesten
Belarus: Lukaschenko warnt vor „Krieg“ mit Nachbarn - Hunderte Festnahmen bei erneuten Protesten
Nawalny-Fall: „Indizien“, dass Russland hinter Gift-Anschlag steckt - Staat als „Giftmischer“?
Nawalny-Fall: „Indizien“, dass Russland hinter Gift-Anschlag steckt - Staat als „Giftmischer“?

Belarus-Krise: Keine EU-Sanktionen gegen Lukaschenko - ausgerechnet wegen Merkels Veto?

Wie geht es weiter in Belarus? Debattiert werden in der EU Sanktionen. Doch Deutschland will offenbar Alexander Lukaschenko aussparen lassen.
Belarus-Krise: Keine EU-Sanktionen gegen Lukaschenko - ausgerechnet wegen Merkels Veto?

Tichanowskaja gegen eine Einmischung Russlands in Belarus

Russland warnt den Westen immer wieder vor einer Einmischung in Belarus - hält selbst aber Streitkräfte vor. Oppositionspolitikerin Tichanowskaja sieht Belarus aber alleine in der Verantwortung, den Machtkampf zu lösen.
Tichanowskaja gegen eine Einmischung Russlands in Belarus

„Wir haben eine Verantwortung“

Krise in Weißrussland: Lukaschenko lässt Oppositionelle verhaften - EU will "sehr, sehr bald" reagieren

Präsident Lukaschenko gerät weiter unter Druck. Viele Menschen in Weißrussland betonen, dass sie keine Angst mehr hätten vor „Europas letztem …
Krise in Weißrussland: Lukaschenko lässt Oppositionelle verhaften - EU will "sehr, sehr bald" reagieren

Eigener Botschaft kehrt Lukaschenko Rücken

Weißrussland-Proteste: Mehr als 100.000 Menschen gegen Lukaschenko auf der Straße - Merkel telefoniert mit Putin
Nach dem umstrittenen Sieg des belarussischen Präsidenten Lukaschenko geht die Regierung brutal gegen Demonstranten vor. Doch das hält Zehntausende …
Weißrussland-Proteste: Mehr als 100.000 Menschen gegen Lukaschenko auf der Straße - Merkel telefoniert mit Putin

„Sehen Sie das Virus irgendwo herumfliegen?“

Trotz europaweiter Corona-Krise: Ein Land unternimmt nahezu nichts - Präsident sagt: „Gibt hier kein Virus“

Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie sind in ganz Europa spürbar. Ein Land will von Covid-19 jedoch überhaupt nichts wissen. Die autokratische Regierung von Weißrussland  leugnet die Gefahr.
Trotz europaweiter Corona-Krise: Ein Land unternimmt nahezu nichts - Präsident sagt: „Gibt hier kein Virus“

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Auszeichnung für Swetlana Alexijewitsch

Recht so: Der Friedenspreis für die weißrussische Intellektuelle Swetlana Alexijewitsch. Von der 65 Jahre alten Schriftstellerin und ihrer sorgfältig und ausführlich recherchierten Dokumentarprosa können ratlose westeuropäische Beobachter lernen, …
Auszeichnung für Swetlana Alexijewitsch

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Swetlana Alexijewitsch erhält Friedenspreis

Mit Berichten über Tschernobyl und aus Afghanistan wurde sie weltweit bekannt: Die weißrussische Schriftstellerin Swetlana Alexijewitsch erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.
Swetlana Alexijewitsch erhält Friedenspreis