Spritpreise: Kartellamt hat keine Hinweise auf Absprachen

Spritpreise: Kartellamt hat keine Hinweise auf Absprachen

Spritpreise: Kartellamt hat keine Hinweise auf Absprachen
Kartellamt: In Bayern ist der Sprit am teuersten - Spitzenreiter München
Politik & Wirtschaft
Kartellamt: In Bayern ist der Sprit am teuersten - Spitzenreiter München
Kartellamt: In Bayern ist der Sprit am teuersten - Spitzenreiter München
Trotz Tankrabatt: Grafik des Bundeskartellamtes beweist, wie Benzin und Diesel teurer werden
Politik & Wirtschaft
Trotz Tankrabatt: Grafik des Bundeskartellamtes beweist, wie Benzin und Diesel teurer werden
Trotz Tankrabatt: Grafik des Bundeskartellamtes beweist, wie Benzin und Diesel teurer werden
Explosion bei Spritpreisen: Habeck will Tankstellenketten schärfer überwachen
Politik & Wirtschaft
Explosion bei Spritpreisen: Habeck will Tankstellenketten schärfer überwachen
Explosion bei Spritpreisen: Habeck will Tankstellenketten schärfer überwachen
Politik & Wirtschaft

Kartellamt verhängt 2021 weniger Bußgelder wegen Absprachen

Preisabsprachen zwischen Unternehmen schaden den Verbrauchern. In diesem Jahr wurde das Kartellamt wegen solcher Marktmanipulationen deutlich seltener aktiv - das liegt aber auch an der Pandemie.
Kartellamt verhängt 2021 weniger Bußgelder wegen Absprachen
Sport

DFL verteidigt 50+1-Ausnahmeregelungen

Die 50+1-Regel im deutschen Fußball liefert immer wieder Anlass für Debatten um den Einfluss von Investoren. Das Kartellamt will bald über Ausnahmeregeln entscheiden.
DFL verteidigt 50+1-Ausnahmeregelungen

Kanzlerin nennt drei Pandemie-Prioritäten

Sommer-PK: Angela Merkel warnt vor Corona-Herbst - und spricht über Schreckensszenario „zweiter Lockdown“

Angela Merkel lädt zur Sommer-Pressekonferenz: Die Kanzlerin warnt beim Thema Corona eindringlich - und provoziert mit einer kühlen Antwort Lacher.
Sommer-PK: Angela Merkel warnt vor Corona-Herbst - und spricht über Schreckensszenario „zweiter Lockdown“