Verletzte und Plünderungen in Stuttgarter Innenstadt

Verletzte und Plünderungen in Stuttgarter Innenstadt

Verletzte und Plünderungen in Stuttgarter Innenstadt
Wenige IT-Unternehmen profitieren von Corona
Wenige IT-Unternehmen profitieren von Corona
Man Citys Gündogan positiv auf Corona getestet
Man Citys Gündogan positiv auf Corona getestet
SPD verliert nach NRW-Kommunalwahl auch bundesweit
SPD verliert nach NRW-Kommunalwahl auch bundesweit

Wie Jogger im Dunkeln sicherer unterwegs sind

Reflektierende Kleidung ist zwar ein guter Anfang - um im Dunkeln aber wirklich gut sichtbar zu sein, sollten Joggerinnen und Jogger auch selbst leuchten. Dafür gibt es verschiedene Optionen.
Wie Jogger im Dunkeln sicherer unterwegs sind

Das große Impfstoff-Rennen: Staaten kaufen Mittel auf Vorrat

Noch ist kein Corona-Impfstoff in der westlichen Welt zugelassen, doch Staaten kaufen schon Dosen im großen Stil. Auch Deutschland rüstet sich. Für Pharmakonzerne geht es um Milliarden-Umsätze, die hohe finanzielle Risiken wert sind.
Das große Impfstoff-Rennen: Staaten kaufen Mittel auf Vorrat

Corona-Krise

Kommunen fordern zusätzliche Milliarden vom Bund

Die Corona-Krise führt zu massiven Finanzproblemen in den Städten, die Gewerbesteuer ist eingebrochen. Der Bund hat bereits Unterstützung …
Kommunen fordern zusätzliche Milliarden vom Bund

Veränderungen an Abgasanlagen

"BamS": Porsche untersucht Manipulations-Verdacht
Auch bei Porsche gibt es laut der "Bild am Sonntag" Berichte über Manipulationen an den Motoren. Das Unternehmen hat bereits eigene Ermittlungen …
"BamS": Porsche untersucht Manipulations-Verdacht

R-Wert bei 1,02

1427 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Berlin (dpa) - Innerhalb eines Tages haben die Gesundheitsämter in Deutschland 1427 neue Corona-Infektionen gemeldet. Dies geht aus den Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Freitagmorgen hervor (Datenstand 21.8., 0.00 Uhr).
1427 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Weg aus der Krise?

Hans-Jörg Vetter soll Commerzbank-Aufsichtsrat leiten

Der frühere Landesbanker Hans-Jörg Vetter soll die Commerzbank als neuer Aufsichtsratschef aus der Krise führen. Dabei nimmt das Geldhaus einen Konflikt mit Großaktionär Cerberus in Kauf.
Hans-Jörg Vetter soll Commerzbank-Aufsichtsrat leiten

Kein ausreichender Schutz

Zypern blockiert wegen Halloumi EU-Kanada-Handelsabkommen

Für das Wirtschaftsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada gibt es eine neue Hürde - dieses Mal aus Zypern. Das Land sorgt sich um den Absatz landwirtschaftlicher Produkte.
Zypern blockiert wegen Halloumi EU-Kanada-Handelsabkommen