Facebook kassiert Gerichts-Niederlage in Europa - Urteil könnte Geschäftsmodell …

Facebook kassiert Gerichts-Niederlage in Europa - Urteil könnte Geschäftsmodell komplett verändern
Wirbel um Whatsapp: Facebook nimmt viel Ärger in Kauf - warum?
Wirbel um Whatsapp: Facebook nimmt viel Ärger in Kauf - warum?
Der Weg zum neuen Messenger
Der Weg zum neuen Messenger
Trumps Facebook-Sperre soll bleiben: Gremium rügt aber auch Strafe - Ex-Präsident wütet
Trumps Facebook-Sperre soll bleiben: Gremium rügt aber auch Strafe - Ex-Präsident wütet

Donald Trump bleibt bei Facebook vorerst gesperrt

Donald Trump muss seit Monaten ohne die großen Online-Plattformen auskommen. Und wie sieht es mit einer Rückkehr zu Facebook aus? Ein unabhängige Aufsichtsgremium hat eine Entscheidung gefällt.
Donald Trump bleibt bei Facebook vorerst gesperrt

„Wie geil ist das denn“: Lidl wirbt mit Superheldinnen-Clip - Kunden rasten aus

Ein Lidl-Werbeclip, in dem Mitarbeiterinnen als Superheldinnen dargestellt sind, kommt bei vielen Kunden des Discounters sehr gut an. Andere hingegen halten die Werbung für Schönfärberei.
„Wie geil ist das denn“: Lidl wirbt mit Superheldinnen-Clip - Kunden rasten aus

Trotz vollem Heft keine Prämie

„Das ist Verarsche“: Kaufland-Kunde entsetzt über Treueaktion

Ein Kaufland-Kunde ärgert sich über die Treueaktion des Unternehmens. Obwohl er genügend Treuepunkte gesammelt hat, geht er leer aus.
„Das ist Verarsche“: Kaufland-Kunde entsetzt über Treueaktion

Optische Täuschung

Schwebender Stein: Foto aus Rems-Murr-Kreis erstaunt Facebook-Nutzer 
Ein ungewöhnliches Foto verdreht auf Facebook tausenden Nutzern sprichwörtlich den Kopf. „Der schwebende Stein“ scheint am Himmel zu hängen.
Schwebender Stein: Foto aus Rems-Murr-Kreis erstaunt Facebook-Nutzer 

Milliarden-Strafe droht

EU leitet Untersuchung gegen Facebook ein - Daten von 533 Mio. Nutzern veröffentlicht

Daten von 533 Millionen Facebook-Nutzern wurden von Hackern veröffentlicht. Nun leitet die EU offiziell Untersuchung gegen den Tech-Konzern ein.
EU leitet Untersuchung gegen Facebook ein - Daten von 533 Mio. Nutzern veröffentlicht

Beleidigungen nehmen zu

Rassismus gegen Fußballprofis setzt Facebook unter Druck

Rassistische Beschimpfungen gegen Fußball-Profis sind in den sozialen Medien keine Seltenheit mehr. Im Gegenteil, sie häufen sich. Plattformen wie Facebook geraten zunehmend unter Druck.
Rassismus gegen Fußballprofis setzt Facebook unter Druck

Ähnlicher Fall wie 2019

Telefonnummern, Adressen, Namen: Daten von mehr als 500 Millionen Facebook-Nutzern aufgetaucht

Im Internet sind an Ostern persönliche Daten von mehr als 500 Millionen Facebook-Nutzern veröffentlicht worden. Die Situation erinnert an einen Fall, den das Unternehmen eigentlich zu den Akten gelegt hatte.
Telefonnummern, Adressen, Namen: Daten von mehr als 500 Millionen Facebook-Nutzern aufgetaucht