Tischfußball in Großenlüder: Mit der Affenklammer zum Kickerprofi

Tischfußball in Großenlüder: Mit der Affenklammer zum Kickerprofi

Tischfußball in Großenlüder: Mit der Affenklammer zum Kickerprofi
Besuch am Steinbruch: Grünen-Politiker fordern „klare Vorgaben“ für Abbau
Besuch am Steinbruch: Grünen-Politiker fordern „klare Vorgaben“ für Abbau
Zusammenprall auf der B 254 bei Großenlüder-West: Drei Personen werden leicht verletzt
Zusammenprall auf der B 254 bei Großenlüder-West: Drei Personen werden leicht verletzt
Frau (67) tot aufgefunden, Ehemann (69) stirbt im Klinikum: Ermittler gehen von Unglück aus
Frau (67) tot aufgefunden, Ehemann (69) stirbt im Klinikum: Ermittler gehen von Unglück aus

Florian Fritzsch will in Großenlüder Bürgermeister werden

Zweiter Bürgermeisterkandidat in Großenlüder: Nach Marco Herbert (CDU) bewirbt sich auch SPD-Fraktionschef Florian Fritzsch, der als parteiunabhängiger Kandidat antritt, um die Nachfolge von Rathauschef Werner Dietrich (UBL).
Florian Fritzsch will in Großenlüder Bürgermeister werden

Marco Herbert ist Bürgermeisterkandidat der CDU-Großenlüder

Die Großenlüderer CDU tritt bei der Bürgermeisterwahl am 15. November mit ihrem Fraktionsvorsitzenden Marco Herbert (41) an. Die Mitgliederversammlung der Union hat den Dezernenten im Regierungspräsidium Kassel am Dienstagabend mit 95 Prozent Ja-Stimmen nominiert.
Marco Herbert ist Bürgermeisterkandidat der CDU-Großenlüder

Im November wird abgestimmt

Wahl in Großenlüder: Gibt es einen Zweikampf ums Rathaus?

Die Bürger von Großenlüder wählen am 15. November einen neuen Bürgermeister. Amtsinhaber Werner Dietrich (UBL) tritt nicht mehr an. Es spricht viel …
Wahl in Großenlüder: Gibt es einen Zweikampf ums Rathaus?

Weiträumige Sperrung

Großeinsatz in Großenlüder-Bimbach: Bauarbeiter beschädigen Gasleitung
Aufregung in Großenlüder-Bimbach: In der St. Laurentius-Straße ist am Dienstagmittag bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt worden. Die Polizei …
Großeinsatz in Großenlüder-Bimbach: Bauarbeiter beschädigen Gasleitung

Interessante Ergebnisse

Mehr Stimmen aus Münster als aus Müs bei Online-Voting zu Erweiterungsvorhaben der Zement- und Kalkwerke Otterbein

Beinahe ein 50:50-Bild hat sich bei der nicht-repräsentativen Online-Umfrage der Fuldaer Zeitung zu dem Erweiterungsvorhaben der Zement- und Kalkwerke (ZKW) Otterbein ergeben. Aus dem Voting mit krasser Beteiligung lassen sich einige interessante …
Mehr Stimmen aus Münster als aus Müs bei Online-Voting zu Erweiterungsvorhaben der Zement- und Kalkwerke Otterbein

Klartext im Steinbruch-Streit

Ortsvorsteher Jürgen Hübl aus Großenlüder sagt: Für ZKW Otterbein wird es Zeit, sich ein neues Standbein zu suchen

Im Streit um die von den Zement- und Kalkwerken (ZKW) Otterbein geplante Erweiterung des Steinbruchs konzentrierte sich bisher auf den unmittelbar betroffenen Ortsteil Müs. Jetzt meldet sich der Ortsvorsteher des Kernorts Großenlüder zu Wort. Er …
Ortsvorsteher Jürgen Hübl aus Großenlüder sagt: Für ZKW Otterbein wird es Zeit, sich ein neues Standbein zu suchen

Mit Volldampf über Feld und Flur

Kuriosum Dampf-Auto: Stefan Mohr aus Großenlüder repariert und fährt 101 Jahre alten Oldtimer

Dampfbetriebene Autos sind heutzutage weltweit eine Seltenheit. So gibt es in ganz Deutschland derzeit lediglich zwei fahrtüchtige Dampfautos. Eines davon fährt Stefan Mohr aus Großenlüder.
Kuriosum Dampf-Auto: Stefan Mohr aus Großenlüder repariert und fährt 101 Jahre alten Oldtimer