Neue Stadtverordnetenversammlung in Hünfeld: Erste „Arbeitstagung“ ist für 19. Mai angesetzt

Neue Stadtverordnetenversammlung in Hünfeld: Erste „Arbeitstagung“ ist für 19. Mai …

Neue Stadtverordnetenversammlung in Hünfeld: Erste „Arbeitstagung“ ist für 19. Mai angesetzt
Bundespolizei zieht Bilanz: Hünfelder Einsatzkräfte erfolgreich beim Grenzeinsatz in Tschechien
Hünfelder Land
Bundespolizei zieht Bilanz: Hünfelder Einsatzkräfte erfolgreich beim Grenzeinsatz in Tschechien
Bundespolizei zieht Bilanz: Hünfelder Einsatzkräfte erfolgreich beim Grenzeinsatz in Tschechien
Ehrenamtliche bringen Hünfelder zum Impfen - „Senioren würden Fahrer am liebsten umarmen“
Hünfelder Land
Ehrenamtliche bringen Hünfelder zum Impfen - „Senioren würden Fahrer am liebsten umarmen“
Ehrenamtliche bringen Hünfelder zum Impfen - „Senioren würden Fahrer am liebsten umarmen“
Kommunalwahl in Hünfeld: CDU holt absolute Mehrheit -Grüne wird zweistärkste Fraktion
Hünfelder Land
Kommunalwahl in Hünfeld: CDU holt absolute Mehrheit -Grüne wird zweistärkste Fraktion
Kommunalwahl in Hünfeld: CDU holt absolute Mehrheit -Grüne wird zweistärkste Fraktion
Hünfelder Land

Kommunalwahl im Hünfelder Land: Die Endergebnisse sind da - CDU baut Vorsprung in Haunetal und Nüsttal aus

Kommunalwahl im Hünfelder Land: Die vorläufigen Endergebnisse sind da. In Haunetal und Nüsttal konnte die CDU ihren Vorsprung ausbauen. In Eiterfeld setzt sich die FWG durch. In Rasdorf ist die CDU stärker als gedacht und in Hohenroda hat die SPD die Nase weit vorne.
Kommunalwahl im Hünfelder Land: Die Endergebnisse sind da - CDU baut Vorsprung in Haunetal und Nüsttal aus
Lokalsport

„Ohne Lernen wird’s nicht gehen“: Lehrwart Maximilian Kaiser vor dem Start des Schiedsrichter-Neulingslehrgang 

Heute ist es soweit, der Schiedsrichter-Neulingslehrgang des Kreises Lauterbach-Hünfeld startet. Wir haben im Vorfeld den neuen, alten Lehrwart Maximilian Kaiser (38) interviewt.
„Ohne Lernen wird’s nicht gehen“: Lehrwart Maximilian Kaiser vor dem Start des Schiedsrichter-Neulingslehrgang 

Reparaturen im Becken

Vorbereitungen für die neue Freibadsaison in Hünfeld: Öffnung voraussichtlich Mitte Mai

Die Vorbereitungen für die neue Freibadsaison in Hünfeld laufen auf Hochtouren, teilt Bürgermeister Benjamin Tschesnok mit. Das Bad soll …
Vorbereitungen für die neue Freibadsaison in Hünfeld: Öffnung voraussichtlich Mitte Mai

Sinkende Corona-Zahlen

Schrittweise wieder mehr Operationen und Eingriffe in der Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld
Seit einigen Wochen sinkt die Zahl der Patienten, die aufgrund einer Corona-Infektion im Krankenhaus behandelt werden müssen. Diese Situation …
Schrittweise wieder mehr Operationen und Eingriffe in der Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld

Nachruf

Einer, der Verbindungen schuf: Pfarrer Eugen Kutzka im Alter von 84 Jahren gestorben

Hünfeld hat einen engagierten Bürger, Priester und Pädagogen verloren: Pfarrer Geistlicher Rat Eugen Kutzka ist am 3. März im Alter von 84 Jahren gestorben.
Einer, der Verbindungen schuf: Pfarrer Eugen Kutzka im Alter von 84 Jahren gestorben

In der Tennishalle

Testen im Fünf-Minuten-Takt: Apotheken bieten in Hünfeld seit Montagmorgen kostenlose Corona-Schnelltests an

Testen im Fünf-Minuten-Takt: In der Tennishalle in Hünfeld bieten die Marien Apotheke und die Apotheke am Niedertor seit Montagmorgen zwei Corona-Teststraßen angeboten. Getestet wird in zwei Zeitfenstern.
Testen im Fünf-Minuten-Takt: Apotheken bieten in Hünfeld seit Montagmorgen kostenlose Corona-Schnelltests an

3000 Euro Schaden

Autofahrer fährt Laterne in Rothenkirchen um: Polizei sucht Unfallflüchtigen

Eine Laterne in Rothenkirchen hat ein Autofahrer umgefahren. Der sechs Meter lange Mast wurde dabei komplett umgeknickt. Die Polizei sucht nach dem Täter.
Autofahrer fährt Laterne in Rothenkirchen um: Polizei sucht Unfallflüchtigen

Prognosen bis 2035

Verkehrsführung in Hünfeld auf dem Prüfstand: Stadt will binnen zwei Jahren einen Generalplan entwickeln 

Die Stadt Hünfeld wird in den kommenden zwei Jahren einen neuen Verkehrsentwicklungsplan aufstellen, der die bisherige Verkehrsführung in der Hünfelder Kernstadt kritisch auf den Prüfstand stellt und Prognosen bis in das Jahr 2035 entwickeln wird.
Verkehrsführung in Hünfeld auf dem Prüfstand: Stadt will binnen zwei Jahren einen Generalplan entwickeln 

Bilanz gezogen

Dorferneuerung trägt Früchte: Viele Investitionen in Hünfelder Stadtteilen

Als Staatsminister Dieter Posch am 6. Dezember 2011 in Oberrombach den förmlichen Anerkennungsbescheid zur Aufnahme von Oberrombach, Rudolphshan und Oberfeld in das Dorferneuerungsprogramm überreichte, ahnte wohl noch niemand, welche Bedeutung …
Dorferneuerung trägt Früchte: Viele Investitionen in Hünfelder Stadtteilen

Beim Wenden übersehen

Unfall mit City-Bus und Auto in Hünfeld - Sachschaden an beiden Fahrzeugen

Der Hünfelder City-Bus wurde bei einem Verkehrsunfall beschädigt. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung.
Unfall mit City-Bus und Auto in Hünfeld - Sachschaden an beiden Fahrzeugen