NSU-Terror: Urteile gegen Zschäpe und Mitangeklagte nun rechtskräftig - BGH hat gesprochen

NSU-Terror: Urteile gegen Zschäpe und Mitangeklagte nun rechtskräftig - BGH hat …

NSU-Terror: Urteile gegen Zschäpe und Mitangeklagte nun rechtskräftig - BGH hat gesprochen
Noch immer viele offene Fragen um NSU-Mordserie
Politik & Wirtschaft
Noch immer viele offene Fragen um NSU-Mordserie
Noch immer viele offene Fragen um NSU-Mordserie
BGH bestätigt Höchststrafe für NSU-Terroristin Zschäpe
Politik & Wirtschaft
BGH bestätigt Höchststrafe für NSU-Terroristin Zschäpe
BGH bestätigt Höchststrafe für NSU-Terroristin Zschäpe
Neues Schreiben vom „NSU 2.0“ – Hessische SPD-Parteichefin erhält Drohbrief
Hessen
Neues Schreiben vom „NSU 2.0“ – Hessische SPD-Parteichefin erhält Drohbrief
Neues Schreiben vom „NSU 2.0“ – Hessische SPD-Parteichefin erhält Drohbrief
Politik & Wirtschaft

SPD-Chefin erhält erneut Drohschreiben von „NSU 2.0“

Beretis Ende Mai erhielt Nancy Faeser einen mit „NSU 2.0“ unterschriebenen Brief. Nun folgt ein weiteres Schreiben, der dem Landeskriminalamt übergeben worden ist.
SPD-Chefin erhält erneut Drohschreiben von „NSU 2.0“
Politik & Wirtschaft

„NSU 2.0“-Drohschreiben: Mutmaßlicher Verfasser von Polizei festgenommen - Richter setzt Haftbefehl in Vollzug

Seit 2018 werden mit „NSU 2.0“ unterzeichnete Gewaltdrohungen verschickt. Überraschend könnte die Polizei nun vor der Aufklärung stehen.
„NSU 2.0“-Drohschreiben: Mutmaßlicher Verfasser von Polizei festgenommen - Richter setzt Haftbefehl in Vollzug

„Widerwärtige Bedrohungen“

„NSU 2.0“: Mehr als hundert Drohschreiben versandt

Hessische Ermittler berichten von 115 rechtsextremen Drohschreiben, die signiert sind mit „NSU 2.0“. Auch mehrere Trittbrettfahrer:innen nutzen das …
„NSU 2.0“: Mehr als hundert Drohschreiben versandt

„NSU 2.0“

Hitler-Video und rassistische Äußerungen: Chat-Skandal bei der hessischen Polizei landet vor Gericht
Vier Polizisten aus Hessen sind im „Chatgruppenverfahren“ angeklagt worden. Ihnen werden diverse Vergehen zur Last gelegt.
Hitler-Video und rassistische Äußerungen: Chat-Skandal bei der hessischen Polizei landet vor Gericht

Ist Beate Zschäpe Mittäterin?

Revisionen eingegangen: Bundesgerichtshof prüft NSU-Urteil

Mit dem Urteil im NSU-Prozess ging 2018 ein Mammutverfahren zu Ende. Aber noch ist es nicht rechtskräftig. Hat die Verurteilung Beate Zschäpes als Mittäterin der Morde und Anschläge in Karlsruhe Bestand?
Revisionen eingegangen: Bundesgerichtshof prüft NSU-Urteil

Zum Gedenken

Erstes NSU-Opfer: Platz in Jena nach Enver Şimşek aus Schlüchtern benannt

Zum Gedenken an die NSU-Opfer ist am Samstag in Jena ein Platz nach dem türkischstämmigen Blumenhändler Enver Şimşek aus Schlüchtern benannt worden. Hinterbliebene legten weiße Rosen nieder. 
Erstes NSU-Opfer: Platz in Jena nach Enver Şimşek aus Schlüchtern benannt

Regelrecht hingerichtet

Heute vor 20 Jahren ermordete der NSU sein erstes Opfer – Blumenhändler Enver Simsek aus Schlüchtern galt lange als Täter

Enver Simsek war ein fleißiger Blumengroßhändler. Vor 20 Jahren vertrat er einen Mitarbeiter in Nürnberg, wo ihn Rechtsterroristen als zufälliges Opfer auswählten und mit acht Schüssen regelrecht hinrichteten. Für Simseks Familie war dies der Anfang …
Heute vor 20 Jahren ermordete der NSU sein erstes Opfer – Blumenhändler Enver Simsek aus Schlüchtern galt lange als Täter