Wie Urlaub wirkt - und wie wir Erholung finden

Wie Urlaub wirkt - und wie wir Erholung finden

Wie Urlaub wirkt - und wie wir Erholung finden
Zu selbstverliebt? Wann Narzissmus krankhaft ist
Gesundheit
Zu selbstverliebt? Wann Narzissmus krankhaft ist
Zu selbstverliebt? Wann Narzissmus krankhaft ist
Beziehungsanfänge im Alter meistern
Ratgeber
Beziehungsanfänge im Alter meistern
Beziehungsanfänge im Alter meistern
Overthinking im Job: So setzen Sie dem Dauergrübeln ein Ende
Karriere
Overthinking im Job: So setzen Sie dem Dauergrübeln ein Ende
Overthinking im Job: So setzen Sie dem Dauergrübeln ein Ende

Schweifenlassen der Gedanken: Angenehmer als viele glauben

Viele Menschen lenken sich lieber ab, als einfach mit sich selbst zu sein. Manche haben Angst vor dem Grübeln, andere vor der Langeweile. Doch der Gedanken-Freilauf ist offenbar besser als sein Ruf.
Schweifenlassen der Gedanken: Angenehmer als viele glauben
Karriere

Wie schnell muss ich aufsteigen?

Die eine ist mit Mitte 30 Abteilungsleiterin, der andere hat mit 40 noch die ursprüngliche Position inne. Wie schnell muss eine Karriere voranschreiten? Und was hilft gegen das ewige Vergleichen?
Wie schnell muss ich aufsteigen?

Persönlichkeit

Introvertiert: Psychologen unterscheiden vier Typen

Laut US-Psychologen gibt es vier Typen von Introvertierten. Allen ist jedoch gemein, dass sie Energie beim Alleinsein auftanken.
Introvertiert: Psychologen unterscheiden vier Typen

Nichts erzwingen

Voll im Flow? Stress bremst Kreativität aus
Stundenlang völlig vertieft in eine Aufgabe sein: Das gelingt im Arbeitsalltag selten. Der kreative Schaffensrausch lässt sich ohnehin nur schwer …
Voll im Flow? Stress bremst Kreativität aus

Miese Stimmung vertreiben

Die Glückshormone tanzen lassen - geht das?

Hormone und Botenstoffe sind für vieles in unserem Körper verantwortlich - auch für unser Glücksempfinden. Können wir Serotonin und andere Glückshormone boostern, um miese Stimmung zu vertreiben?
Die Glückshormone tanzen lassen - geht das?

Stimmungstief unter den Sonne

Woran man eine Sommerdepression erkennt

Dass graue, trübe Herbsttage auf die Psyche schlagen können, überrascht nicht. Doch auch im Sommer erlebt manch einer depressive Verstimmungen aufgrund der Jahreszeit. Was steckt dahinter?
Woran man eine Sommerdepression erkennt

Studie

Spontan bei Freunden melden: Freude darüber oft unterschätzt

Einem Freund oder einer Bekannten ganz ohne Anlass eine Nachricht zu schicken oder anzurufen? Das löst viel größere Freude aus, als man vorher vielleicht denken würde, sagen Forscher. Insbesondere wenn eine ganz bestimmte Sache gegeben ist.
Spontan bei Freunden melden: Freude darüber oft unterschätzt

Nüchterne Strategen

Wie Introvertierte Karriere machen können

Beim Thema Karriere spielen Selbstvermarktung und Netzwerk eine große Rolle. Nicht die größten Stärken von Introvertierten. An einer erfolgreichen Berufslaufbahn muss sie das aber nicht hindern.
Wie Introvertierte Karriere machen können

In Schule, Uni und Job

Hilfe suchen: Prüfungsangst erfordert aktives Gegensteuern

Eigentlich war man gut vorbereitet, doch plötzlich ist der Kopf wie leergefegt: Prüfungsangst kann in Schule, Studium und Beruf zur Belastung werden. Dann kommt es vor allem auf den ersten Schritt an.
Hilfe suchen: Prüfungsangst erfordert aktives Gegensteuern

Asexualität

Wenn Sex im Leben keine Rolle spielt

Rund ein Prozent der Menschen in Deutschland ist asexuell. Klischees dazu gibt es genug. Dabei empfinden auch einige asexuelle Menschen Lust oder führen Beziehungen.
Wenn Sex im Leben keine Rolle spielt

Boomer versus Gen Z

Generationskonflikte am Arbeitsplatz lösen

Ok, Boomer! Ein geflügeltes Wort, wenn die Generation Z die Aussagen ihrer Eltern abwürgen will. Auch am Arbeitsplatz kann sich dieses Spannungsfeld der Generationen aufbauen. Was hilft dann?
Generationskonflikte am Arbeitsplatz lösen

Motivationsspritze

Was auf Dauer wirklich motiviert

Eine Gehaltserhöhung ist kein Garant für mehr Zufriedenheit im Job. Innerer Antrieb gilt langfristig als erfolgversprechender. Wie finden Berufstätige heraus, was sie wirklich motiviert?
Was auf Dauer wirklich motiviert

Versorgungsnotstand

Psychisch kranke Kinder warten Monate auf Behandlungsplatz

Zu wenige Psychologen und damit zu wenige Behandlungsplätze: Viele Menschen und vor allem Kinder und Jugendliche warten zu lange auf eine Behandlung. Das Versorgungsangebot war bereits vor Corona schwer überlastet.
Psychisch kranke Kinder warten Monate auf Behandlungsplatz