Begeisterte Läufer: Virtuelle RhönEnergie-Challenge aktiviert zwar weniger …

Begeisterte Läufer: Virtuelle RhönEnergie-Challenge aktiviert zwar weniger Teilnehmer, die laufen aber mehr
Die virtuelle RhönEnergie Challenge - Über 3.000 Anmeldungen
Die virtuelle RhönEnergie Challenge - Über 3.000 Anmeldungen
Busse sollen in Fulda samstags länger fahren - Stadtpolitik weiter unzufrieden mit Nahverkehrsplan
Busse sollen in Fulda samstags länger fahren - Stadtpolitik weiter unzufrieden mit Nahverkehrsplan
Jetzt geht's los: Bei der virtuellen RhönEnergie-Challenge werden ab heute die Läufe gewertet
Jetzt geht's los: Bei der virtuellen RhönEnergie-Challenge werden ab heute die Läufe gewertet

Wir stellen die Routen der virtuellen RhönEnergie-Challenge vor – heute: die Zufall-Route

Da haben wir nicht schlecht gestaunt, als uns auf der sechs Kilometer langen Zufall-Route schon wieder Störche begegneten.
Wir stellen die Routen der virtuellen RhönEnergie-Challenge vor – heute: die Zufall-Route

Der Challenge-Lauf der RhönEnergie findet statt - Anmeldung ab Samstag

Ab morgen geht es los. Dann öffnet das Anmelde-Portal für die virtuelle RhönEnergie-Challenge. Der beliebte Laufwettbewerb findet in diesem Jahr in etwas anderer Form statt: Vom 1. bis 30. September haben die Teilnehmer die Möglichkeit, auf einer oder mehreren von 14 ausgewählten Strecken ihre persönliche Challenge zu laufen.
Der Challenge-Lauf der RhönEnergie findet statt - Anmeldung ab Samstag

Kohleausstieg im Verbund Trianel

RhönEnergie Fulda: Einbußen geringer als befürchtet

Beim Kohleausstieg drohten der RhönEnergie Verluste in Millionenhöhe. Jetzt will der Bund die Eigentümer von Steinkohlekraftwerken weniger stark …
RhönEnergie Fulda: Einbußen geringer als befürchtet

Nach Verschiebung wegen der Corona-Pandemie

Planänderung bei der RhönEnergie-Challenge: Firmenlauf findet den gesamten September statt
Die RhönEnergie Challenge musste wegen der Corona-Pandemie wie viele andere Großveranstaltungen verschoben werden. Am geplanten Ausweichtermin, dem …
Planänderung bei der RhönEnergie-Challenge: Firmenlauf findet den gesamten September statt

„Flaggschiff“ ist startklar

RhönEnergie und Bürgermeister Dag Wehner nennen weitere Details zur Öffnung des Rosenbads in Fulda

Passionierte Schwimmfans können es kaum erwarten: Am Montag, 22. Juni, eröffnet das Fuldaer Rosenbad. Es ist das erste Freibad in der Region, das seit dem Coronavirus-Lockdown die Pforten öffnet. Dass wegen der Hygiene- und Abstandsregeln alles …
RhönEnergie und Bürgermeister Dag Wehner nennen weitere Details zur Öffnung des Rosenbads in Fulda

Fahrscheinkauf wieder möglich

Fuldaer Stadtbusfahrer in Zukunft durch Trennscheibe geschützt

Der Verkauf von Fahrscheinen und der Fronteinstieg in den Stadtbussen wird in Fulda ab Anfang Juni schrittweise wieder möglich sein.
Fuldaer Stadtbusfahrer in Zukunft durch Trennscheibe geschützt

Kohlekraftwerk in Lünen

Stadtwerken droht Verlust von 800 Millionen Euro - auch RhönEnergie betroffen

Der Stadtwerkeverbund Trianel und das Land Nordrhein-Westfalen kämpfen dafür, dass moderne Steinkohlekraftwerke nicht entschädigungslos abgeschaltet werden. Dabei geht es auch um das Kraftwerk in Lünen, an dem die RhönEnergie Fulda Anteile hält. 
Stadtwerken droht Verlust von 800 Millionen Euro - auch RhönEnergie betroffen