Herausforderer ohne Chance: Scheich und Henkel bleiben Bürgermeister (mit Videos)

14. März 2018
Flieden/Eiterfeld

Sowohl Christian Henkel (CDU) in Flieden als auch Hermann-Josef Scheich (parteiunabhängig) in Eiterfeld bleiben die nächsten sechs Jahre Bürgermeister. Bei der Wahl am Sonntag hatten die jeweiligen Herausforderer Peter Geffe und Sebastian Klinzing keine Chance.

Bei der Bürgermeisterwahl in Flieden (8750 Einwohner) erhielt der amtierende Bürgermeister Christian Henkel (CDU) laut vorläufigem Endergebnis 78,2 Prozent der Stimmen. Auf Peter Geffe (parteiunabhängig) entfielen 21,8 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 55,2 Prozent.

Cargando reproductor ...

Bei der Bürgermeisterwahl in Eiterfeld (7023 Einwohner) erhielt der amtierende Bürgermeister Hermann-Josef Scheich (parteiunabhängig) 72,5 Prozent der Stimmen. Auf Herausforderer Sebastian Klinzing (CDU) entfielen laut vorläufigem Endergebnis 27,5 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 66,8 Prozent.

Cargando reproductor ...

Eine ausführliche Analyse der beiden Bürgermeisterwahlen mit vielen Stimmen aus den beiden Rathäusern lesen Sie am Montag in einem ausführlicheren Artikel zum Thema in der gedruckten Ausgabe der Fuldaer Zeitung sowie im E-Paper. / sar

Herausforderer ohne Chance: Scheich und Henkel bleiben Bürgermeister (mit Videos)

Applaus für Hermann-Josef Scheich im Eiterfelder Rathaus. / Foto: Karl-Heinz Burkhardt