Ressortarchiv: Unterfranken

Gefälschter Impfpass führt zu Drogen-Plantage - Polizei macht dealendes Pärchen dingfest

Marihuana im Kilobereich

Gefälschter Impfpass führt zu Drogen-Plantage - Polizei macht dealendes Pärchen dingfest

Der Verdacht eines gefälschten Corona-Impfpasses hat die Polizei in Unterfranken überraschend auf die Spur einer Marihuana-Plantage geführt. Ein Pärchen wurde vorläufig festgenommen.
Gefälschter Impfpass führt zu Drogen-Plantage - Polizei macht dealendes Pärchen dingfest
Schleuderpartie auf nasser Straße: Autofahrerin nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt

In Gegenverkehr geraten

Schleuderpartie auf nasser Straße: Autofahrerin nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Eine Frau ist bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in Unterfranken schwer verletzt worden. Sie fuhr in einer Rechtskurve zu schnell und kam auf der nassen Straße ins Schleudern.
Schleuderpartie auf nasser Straße: Autofahrerin nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt
„Kind als Schutzschild“ - Polizeigewerkschaft verurteilt Corona-Proteste

Nach Demo in Schweinfurt

„Kind als Schutzschild“ - Polizeigewerkschaft verurteilt Corona-Proteste

Polizeigewerkschaften kritisieren Demonstranten, die ihre Kinder zu Corona-Protesten mitnehmen und damit Gefahren aussetzen. In Schweinfurt bekam ein Kind Pfefferspray in die Augen. Bayerns …
„Kind als Schutzschild“ - Polizeigewerkschaft verurteilt Corona-Proteste
Corona-Demo in Unterfranken eskaliert - Kleinkind durch Pfefferspray verletzt

Vier Straftäter verurteilt

Corona-Demo in Unterfranken eskaliert - Kleinkind durch Pfefferspray verletzt

Mehrere Hundert Personen haben sich am Sonntagabend an einer Protestaktion gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung in Schweinfurt beteiligt. Bei der Aktion wurde ein vierjähriges Kind verletzt.
Corona-Demo in Unterfranken eskaliert - Kleinkind durch Pfefferspray verletzt
Hoher Schaden nach Dachstuhlbrand in Unterfranken am ersten Weihnachtsfeiertag

Kripo ermittelt

Hoher Schaden nach Dachstuhlbrand in Unterfranken am ersten Weihnachtsfeiertag

Bei einem Dachstuhlbrand in einem Einfamilienhaus in Unterfranken ist am ersten Weihnachtsfeiertag ein hoher Schaden entstanden.
Hoher Schaden nach Dachstuhlbrand in Unterfranken am ersten Weihnachtsfeiertag
Explosion in Bank-Container: Geldautomaten-Sprenger schlagen in Unterfranken zu

An Heiligabend

Explosion in Bank-Container: Geldautomaten-Sprenger schlagen in Unterfranken zu

Offenbar mit dem Ziel, einen Geldautomaten zu sprengen, haben Unbekannte in der Nacht zu Heiligabend in Unterfranken (Bayern) eine Explosion in einem Bankcontainer herbeigeführt.
Explosion in Bank-Container: Geldautomaten-Sprenger schlagen in Unterfranken zu
64-Jähriger stirbt bei Brand in seiner Wohnung - Weitere Personen verletzt

Nächtliches Feuer

64-Jähriger stirbt bei Brand in seiner Wohnung - Weitere Personen verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Unterfranken hat ein 64 Jahre alter Mann sein Leben verloren. Weitere Personen wurden teilweise schwer verletzt.
64-Jähriger stirbt bei Brand in seiner Wohnung - Weitere Personen verletzt
Sonderkontrollen in Unterfranken - Jugendlicher beißt Polizisten in die Hand

Marihuana im Zug gefunden

Sonderkontrollen in Unterfranken - Jugendlicher beißt Polizisten in die Hand

Die Polizei hat in Unterfranken im Bereich Untermain am vergangenen Freitag Sonderkontrollen in Bahnhöfen und Zügen durchgeführt. Dabei reagierte nach einem Drogen-Fund ein 17-Jähriger über.
Sonderkontrollen in Unterfranken - Jugendlicher beißt Polizisten in die Hand
„Satan“-Schmiererei an Kirche - Polizei ermittelt

Hinweise aus der Bevölkerung?

„Satan“-Schmiererei an Kirche - Polizei ermittelt

Ein Unbekannter hat in Bad Brückenau eine Kirche mit dem Wort „Satan“ beschmiert. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen aus der Bevölkerung.
„Satan“-Schmiererei an Kirche - Polizei ermittelt
Kurioser Einsatz: Polizei fährt Sechsjährigen von der Schule nach Hause

Bus verpasst

Kurioser Einsatz: Polizei fährt Sechsjährigen von der Schule nach Hause

Ein kurioser Polizeieinsatz hat sich am Donnerstag in Unterfranken ereignet: Die Polizei chauffierte einen Sechsjährigen nach Hause, der nach der Schule auf dem Heimweg war.
Kurioser Einsatz: Polizei fährt Sechsjährigen von der Schule nach Hause
Brand durch Adventskranz ausgelöst? 76-Jähriger stirbt in Wohnung

Polizei ermittelt

Brand durch Adventskranz ausgelöst? 76-Jähriger stirbt in Wohnung

Rettungskräfte konnten am Sonntagabend einen 76-Jährigen nur noch tot aus seiner Wohnung bergen, nachdem in dessen Wohnung ein Feuer ausgebrochen war. Die Polizei ermittelt.
Brand durch Adventskranz ausgelöst? 76-Jähriger stirbt in Wohnung
22-Jähriger nach Schlägerei im Koma - Drei Tatverdächtige in Haft

Polizei ermittelt

22-Jähriger nach Schlägerei im Koma - Drei Tatverdächtige in Haft

Bei einer Schlägerei in der Aschaffenburger Innenstadt wurde ein 22-Jähriger so schwer verletzt, dass er nun im Koma liegt. Die Polizei konnte unweit des Tatorts drei Tatverdächtige festnehmen.
22-Jähriger nach Schlägerei im Koma - Drei Tatverdächtige in Haft
Maskierte Männer rauben Supermarkt aus - Kassierer mit Schusswaffe bedroht

Zeugen gesucht

Maskierte Männer rauben Supermarkt aus - Kassierer mit Schusswaffe bedroht

Sie drohten mit einer Pistole und erbeuteten Bargeld und Zigaretten: In Würzburg (Unterfranken) haben zwei Männer einen Supermarkt ausgeraubt.
Maskierte Männer rauben Supermarkt aus - Kassierer mit Schusswaffe bedroht
Tochter mit mehreren Messerstichen verletzt - Polizei nimmt 81-Jährige fest

Motiv unklar

Tochter mit mehreren Messerstichen verletzt - Polizei nimmt 81-Jährige fest

Mit mehreren Messerstichen hat am Freitagabend eine 81-Jährige in Unterfranken ihre Tochter verletzt. Die Polizei konnte die Tatverdächtige vorläufig festnehmen.
Tochter mit mehreren Messerstichen verletzt - Polizei nimmt 81-Jährige fest
Gefälschte Impfpässe und große Menge Drogen: Polizei nimmt 29-Jährigen fest

In Wohnung entdeckt

Gefälschte Impfpässe und große Menge Drogen: Polizei nimmt 29-Jährigen fest

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Schweinfurt in Unterfranken hat die Polizei gefälschte Impfpässe und eine große Menge Drogen gefunden. Ein 29-Jähriger wurde daraufhin festgenommen.
Gefälschte Impfpässe und große Menge Drogen: Polizei nimmt 29-Jährigen fest
VW Caddy rollt in den Main - Bergung gestaltet sich aufwendig

Schifffahrt unterbrochen

VW Caddy rollt in den Main - Bergung gestaltet sich aufwendig

Ein VW Caddy ist am Freitagnachmittag in Unterfranken rückwärts in den Main gerollt. Das Fahrzeug versank und musste aufwendig geborgen werden.
VW Caddy rollt in den Main - Bergung gestaltet sich aufwendig
Polizisten wegen Übergriffen in Ankerzentrum verurteilt - „Hinweise auf fremdenfeindliche Gesinnung“

Einrichtung für Flüchtlinge

Polizisten wegen Übergriffen in Ankerzentrum verurteilt - „Hinweise auf fremdenfeindliche Gesinnung“

Zwei Polizisten sind in Unterfranken wegen Übergriffen in einer Anker-Einrichtung für Flüchtlinge verurteilt worden. Ein Handyvideo brachte die Ermittlungen ins Rollen.
Polizisten wegen Übergriffen in Ankerzentrum verurteilt - „Hinweise auf fremdenfeindliche Gesinnung“
Frau (65) in Unterfranken tot - Ehemann (70) gesteht Tat

Suche nach Motiv

Frau (65) in Unterfranken tot - Ehemann (70) gesteht Tat

Ein 70-Jähriger in Unterfranken (Bayern) steht unter dringendem Tatverdacht, in der Nacht zum Freitag seine Ehefrau gewaltsam getötet zu haben. Das teilten die Polizei in Würzburg und die …
Frau (65) in Unterfranken tot - Ehemann (70) gesteht Tat
27-Jähriger in Asylunterkunft getötet - Verdächtiger stellt sich selbst

Mann in U-Haft

27-Jähriger in Asylunterkunft getötet - Verdächtiger stellt sich selbst

Ein 37-Jähriger hat sich am Mittwoch bei der Polizei gestellt und sagte, er habe einen Mitbewohner in einer Asylunterkunft in Unterfranken getötet.
27-Jähriger in Asylunterkunft getötet - Verdächtiger stellt sich selbst
Fahndung nach dreijährigem Kind und Mutter erfolgreich

Zeuge liefert Hinweis

Fahndung nach dreijährigem Kind und Mutter erfolgreich

Die Polizei in Unterfranken suchte am Dienstag nach einer 43-Jährigen und ihrem dreijährigen Kind. Nun konnten die beiden ausfindig gemacht werden.
Fahndung nach dreijährigem Kind und Mutter erfolgreich
Tödlicher Arbeitsunfall: 37-Jähriger stürzt von Dach - Polizei ermittelt

Ursache unklar

Tödlicher Arbeitsunfall: 37-Jähriger stürzt von Dach - Polizei ermittelt

Tödliche Verletzungen erlitt ein 37-jähriger Arbeiter, als er am Samstagmittag aus etwa 14 Meter von dem Dach einer Firma in Unterfranken in die Tiefe stürzte. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt.
Tödlicher Arbeitsunfall: 37-Jähriger stürzt von Dach - Polizei ermittelt
Haftstrafen nach Corona-Protest: Demonstranten attackieren Beamte und zünden Polizeiauto an

Polizist verletzt

Haftstrafen nach Corona-Protest: Demonstranten attackieren Beamte und zünden Polizeiauto an

Zwei Männer haben bei einer Protestaktion gegen Corona-Maßnahmen in Unterfranken Polizisten angegriffen. Die beiden wurden festgenommen und zu Haftstrafen verurteilt.
Haftstrafen nach Corona-Protest: Demonstranten attackieren Beamte und zünden Polizeiauto an
Vermisste 34-Jährige aus Würzburg von Polizei gefunden

Frau wohlauf

Vermisste 34-Jährige aus Würzburg von Polizei gefunden

Eine 34-Jährige aus Würzburg (Unterfranken) wurde am Sonntag vermisst. Die Polizei konnte sie am Nachmittag jedoch ausfindig machen.
Vermisste 34-Jährige aus Würzburg von Polizei gefunden
Am Bahnhof ausgeraubt: Jugendliche bedrohen 16-Jährigen mit Messer

Schneller Fahndungserfolg

Am Bahnhof ausgeraubt: Jugendliche bedrohen 16-Jährigen mit Messer

Ein 16-Jähriger ist am Freitag von zwei Jugendlichen mit einem Messer bedroht und ausgeraubt worden. Die Polizei konnte wenig später zwei Tatverdächtige festnehmen.
Am Bahnhof ausgeraubt: Jugendliche bedrohen 16-Jährigen mit Messer
Illegale Plantage in einer Scheune: Polizei findet Marihuana im Wert von fast einer halben Million Euro

Durch Zufall gerochen

Illegale Plantage in einer Scheune: Polizei findet Marihuana im Wert von fast einer halben Million Euro

Drogen im Wert von fast einer halben Million Euro hat die Polizei in Unterfranken auf einer illegalen Plantage in einer Scheune entdeckt. Zwei Männer wurden festgenommen.
Illegale Plantage in einer Scheune: Polizei findet Marihuana im Wert von fast einer halben Million Euro