Die Aufschrift „Polizei“ auf einem Polizeiwagen.
+
Die Polizei sucht nach Zeugen.

Vandalismus in Maßbach

Unbekannter ritzt Hakenkreuz in Begrüßungsschild der Gemeinde

Ein bislang unbekannter Täter hat ein Hakenkreuz in das Begrüßungsschild der Marktgemeinde Maßbach geritzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Maßbach (Landkreis Bas Kissingen) - Nach Angaben der Beamten muss sich die Tat zwischen dem Donnerstag, 16. April, und Sonntag, 26. April, ereignet haben. Jetzt hofft die Polizei auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Das Begrüßungsschild befindet sich in der Volkershausener Straße. Auf der dem Ort zugewandten Seite soll der Täter im unteren Drittel ein etwa 10 cm großes Hakenkreuz platziert haben. 

Wer sachdienliche Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten, sich bei der Kripo Schweinfurt unter Telefon (09721) 2021731 zu melden. 

lio

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema