Unbekannte haben mit einer Schusswaffe zwei Verkehrsschilder in Bad Kissingen beschädigt.
+
Unbekannte haben mit einer Schusswaffe zwei Verkehrsschilder in Bad Kissingen beschädigt.

Waffentyp bereits bekannt

Verkehrszeichen durch Schüsse zerstört - Polizei sucht Täter

Unbekannte haben mit einer Schusswaffe zwei Verkehrszeichen in der Markt Zeitlofs in Bad Kissingen beschädigt. Die Polizei kennt bereits den Waffentyp.

Bad Kissingen - Die zwei Verkehrszeichen, die sich auf dem Fahrradweg zwischen Zeitlofs und Altengronau auf Höhe des Zeitlofer Ortsausgangs befinden, wurden an 26 Stellen durchschossen.

Unterfranken: Schüsse in Bad Kissingen - Verkehrszeichen mehrfach beschädigt

Die Polizei in Bad Brückenau (Unterfranken) geht davon aus, dass die Täter eine Schusswaffe mit einem 9-Millimeter-Kaliber verwendeten. Die Tat soll zwischen 9.30 Uhr am 31. Dezember 2021 und 10.30 Uhr am 1. Januar 2022 begangen worden sein.

Der Sachschaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt. Die Polizei hat am Tatort umfangreiche Spuren sichern können, erbittet von der Bevölkerung allerdings sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall. Diese können unter der Nummer (09741) 6060 angebracht werden. (akh)

Das könnte Sie auch interessieren