Ein Mann hat sich am Samstagmorgen bei einem Betriebsunfall in Oberwildflecken beide Beine schwer verletzt.(Symbolfoto)
+
Ein Mann hat sich am Samstagmorgen bei einem Betriebsunfall in Oberwildflecken beide Beine schwer verletzt. (Symbolfoto)

Schwerverletzt ins Krankenhaus

Betriebsunfall: Mann (39) bricht sich beide Unterschenkel

Ein Mann hat sich am Samstagmorgen bei einem Betriebsunfall in Oberwildflecken beide Beine schwer verletzt.

Oberwildflecken - Der Unfall ereignete sich laut Polizei am Samstagmorgen gegen 7 Uhr in einem Betrieb in Oberwildflecken (Unterfranken). Ein 39-Jähriger wollte eine Holzplatte aus einem Regal heben, als diese ins Rutschen kam und auf seinen Beinen landete.

Unterfranken: Mann 39 bricht sich beide Unterschenkel bei Unfall

Der Mann wurde durch seine Kollegen erstversorgt, nach Eintreffen der Rettungskräfte wurde der Schwerverletzte mit Verdacht auf beidseitige Unterschenkelfraktur in ein Krankenhaus gebracht. (akh)

Das könnte Sie auch interessieren