Ein Polizeihubschrauber.
+
Das vermisste Mädchen aus Geiselbach in Unterfranken ist wieder aufgetaucht. Die Polizei hat unter anderem mit einem Hubschrauber nach der 14-Jährigen gesucht. (Symbolfoto)

Hinweise von Zeugen

Große Suchaktion in Unterfranken: Vermisste 14-Jährige jetzt in Jugendeinrichtung - Polizei nennt Details

  • Anja Hildmann
    VonAnja Hildmann
    schließen

Fünf Tage lang war eine 14-Jährige aus Unterfranken verschwunden. Bundesweit haben Menschen mit der Familie gebangt. Am Dienstagabend hat die Polizei das Mädchen wohlbehalten aufgefunden. Die Beamten nennen jetzt Hintergründe zum Verschwinden der Jugendlichen.

Kahl am Main - Am Freitag gegen 16.30 verließ die 14-Jährige das Haus ihrer Eltern im Kreis Aschaffenburg und verschwand spurlos. Mit Hubschrauber, Drohnen und Hunden wurde in Unterfranken intensiv nach dem Mädchen gesucht. Immer wieder bat die Polizei die Bevölkerung um Hinweise. Von der 14-Jährigen gab es zunächst keine Spur. Am Dienstag erreichte die Polizei dann ein „sehr guter Hinweis“, wie Polizeisprecher Enrico Ball unserer Zeitung auf Nachfrage berichtet.

Bei einem Tennisplatz in Kahl am Main wurde das Mädchen am Dienstagabend dann wohlbehalten aufgefunden, in Begleitung eines Freundes. Die Suche nahm somit nach fünf Tagen ein Ende. Doch damit war der Fall noch nicht abgeschlossen.

Unterfranken: Vermisste 14-Jährige jetzt in Jugendeinrichtung

„Sie wollte nicht zurück nach Hause“, berichtet Polizeisprecher Ball. Aus diesem Grund verständigte die Polizei auch das Jugendamt. Nun befindet sich die 14-Jährige laut Polizei in einer Jugendeinrichtung. Ein 17-Jähriger wird in Unterfranken derweil weiterhin vermisst.

Der Fall um das vermisste Mädchen aus Unterfranken hat Wellen geschlagen. Zahlreiche Medien berichteten über das Verschwinden der 14-Jährigen und griffen auch ein Video auf, in dem die Mutter der Vermissten emotional um Hilfe bei der Suche nach ihrer Tochter bittet. Umso größer war die Freude auch im Netz, als das Polizeipräsidium Unterfranken in einem Tweet mitteilte, dass die Jugendliche wohlbehalten aufgefunden wurde.

Vermisste 14-Jährige gefunden - Twitter-Nutzer freuen sich über gute Nachricht

„Oh mein Gott, was für eine tolle Nachricht“ oder „Das freut mich so sehr“ kommentierten Nutzer bei Twitter den Beitrag. Die positiven Reaktionen zeigen, dass offenbar viele Menschen mitgefiebert und einen schlimmeren Ausgang befürchtet hatten. Sowohl die hartnäckigen Aufrufe und Beiträge der Polizei als auch das bewegende Video der Mutter führten dazu, dass der außergewöhnliche Fall bundesweit Schlagzeilen machte.

Die aufwendigen Suchmaßnahmen und das große Interesse der Medien dürften der 14-Jährigen aufgefallen sein, vermutet Polizeisprecher Ball. Zum einen sei der Polizeihubschrauber nicht zu übersehen gewesen und zum anderen stand die Jugendliche während der Dauer ihres Verschwindens in Kontakt mit dem Freund, in dessen Begleitung sie von der Polizei aufgefunden wurde.

Das könnte Sie auch interessieren