Corona im Vogelsberg: Gesundheitsamt meldet zwei weitere Todesfälle - Inzidenz erreicht neuen Höchstwert

News-Ticker

Corona im Vogelsberg: Gesundheitsamt meldet zwei weitere Todesfälle - Inzidenz erreicht neuen Höchstwert

Die Corona-Zahlen im Vogelsbergkreis steigen weiter. Mit den Zahlen am Dienstag meldete das Gesundheitsamt zwei neue Todesfälle. Mit unserem …
Corona im Vogelsberg: Gesundheitsamt meldet zwei weitere Todesfälle - Inzidenz erreicht neuen Höchstwert
Budenzauber auf dem Rewe-Parkplatz: Zirkusfamilie verkauft Glühwein in Schlitz

Einnahme in Corona-Krise

Budenzauber auf dem Rewe-Parkplatz: Zirkusfamilie verkauft Glühwein in Schlitz
Wegen Corona findet in diesem Jahr unter der größten Kerze der Welt kein traditioneller Weihnachtsmarkt statt. Glühwein und heißen Tee oder Kakao gibt es in Schlitz aber trotzdem. 
Budenzauber auf dem Rewe-Parkplatz: Zirkusfamilie verkauft Glühwein in Schlitz

Zum 1. Januar 2021

„Evangelische Christusgemeinde Schlitzerland“: Das sagen die Kirchenvorstände zur Gründung
„Evangelische Christusgemeinde Schlitzerland“: Das sagen die Kirchenvorstände zur Gründung

Verkauf und Beratung in einer Hand

40 Jahre Elektro-Mann in Schlitz: Zum Jahresende ist Schluss - nun startet der Räumungsverkauf
40 Jahre Elektro-Mann in Schlitz: Zum Jahresende ist Schluss - nun startet der Räumungsverkauf

Baumaßnahme bis 2035

Alsfelder Krankenhaus wird für 75 Millionen saniert: Landrat Manfred Görig spricht von „großem Vorhaben“
Alsfelder Krankenhaus wird für 75 Millionen saniert: Landrat Manfred Görig spricht von „großem Vorhaben“

Zeugen gesucht

Brandstiftung nicht ausgeschlossen - Polizei ermittelt wegen brennendem Bürogebäude in Grebenau

Im Grebenauer Stadtteil Bieben (Vogelsbergkreis) hat am frühen Freitagmorgen ein Bürogebäude in Flammen gestanden. Die Polizei schließt Brandstiftung …
Brandstiftung nicht ausgeschlossen - Polizei ermittelt wegen brennendem Bürogebäude in Grebenau

Bedarfsanalyse vorgestellt

Verwaltung sieht „akuten Handlungsbedarf“: Im Schlitzerland fehlen Kinderbetreuungsplätze
Die Kindergartensituation in Schlitz betrachtenen die Mitglieder des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschusses, des Kulturausschusses und …
Verwaltung sieht „akuten Handlungsbedarf“: Im Schlitzerland fehlen Kinderbetreuungsplätze

Bald Festplatz?

Klärteiche in Üllershausen sind Geschichte: So geht es mit dem Gelände weiter

Die Klärteiche in Üllershausen sind Geschichte. Das Abwasser aus dem Fuldagrund wird jetzt in der Kläranlage Hutzdorf entsorgt. Jetzt gibt es schon …
Klärteiche in Üllershausen sind Geschichte: So geht es mit dem Gelände weiter

Angebote im Netz

„Weihnachtsmarktbude online“: Kinderkrebshilfe Schlitz plant Corona-Alternative

Wegen der Corona-Pandemie wird es in Schlitz in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt geben und somit auch keine Buden. Die Kinderkrebshilfe Schlitz …
„Weihnachtsmarktbude online“: Kinderkrebshilfe Schlitz plant Corona-Alternative

Überladen und mangelhaft gesichert

„Katastrophale Mängel“: Polizei stoppt Risiko-Gespann auf A5 bei Alsfeld

„Katastrophale Mängel“: Polizei stoppt Risiko-Gespann auf A5 bei Alsfeld

Projekt ländliche Regionalentwicklung

Fünf neue Wanderwege in Freiensteinau - Rund 17.000 Euro Förderung vom Land

Wanderfreunde kommen in der Gemeinde Freiensteinau in Zukunft noch mehr auf ihre Kosten: Für rund 33.000 Euro wurden fünf neue Wanderwege in der …
Fünf neue Wanderwege in Freiensteinau - Rund 17.000 Euro Förderung vom Land

Kampf um A49-Ausbau

Aktivisten gegen Polizisten im Dannenröder Forst - Eine Reportage an der Front

Der Ausbau der A49 bei Homberg (Ohm) und die damit verbundene Rodung im Dannenröder Forst ist seit Jahren ein Streitthema. Jetzt rücken die Harvester …
Aktivisten gegen Polizisten im Dannenröder Forst - Eine Reportage an der Front

Dannenröder Forst

Spaltet der Ausbau der A49 die Grünen? Politiker aus der Region geben Einblicke

Der Grünen-Politiker Tarek Al-Wazir muss als hessischer Verkehrsminister ein Projekt umsetzen, das den Zielen seiner Partei widerspricht: der Ausbau der A49. Für die Grünen ist das ein Dilemma. Trotzdem sei die Partei darüber nicht gespalten, betonen Grünen-Politiker aus der Region. 
Spaltet der Ausbau der A49 die Grünen? Politiker aus der Region geben Einblicke

Hinterturm im Weihnachts-Outfit

Im zweiten Anlauf klappt es! Jetzt steht in Schlitz wieder die größte Kerze der Welt

In Schlitz steht jetzt wieder die größte Kerze der Welt. Nach einer Panne in der vergangenen Woche ist es am Samstag gelungen, den Hinterturm weihnachtlich einzukleiden.
Im zweiten Anlauf klappt es! Jetzt steht in Schlitz wieder die größte Kerze der Welt

Rund 7 Millionen Euro

WLAN-Ausbau an Vogelsberger Schulen wird vorangetrieben: Digitalpaket als „gute Grundlage“

Die Digitalisierung der Vogelsberger Schulen wird weiter vorangetrieben. Der Schwerpunkt der IT-Abteilung des Amtes für Schulische Bildung und Betreuung liegt aktuell auf dem Ausbau des WLAN-Netzes.
WLAN-Ausbau an Vogelsberger Schulen wird vorangetrieben: Digitalpaket als „gute Grundlage“

Totalschaden an Autos

Crash auf der B62 bei Alsfeld: Drei Personen verletzt - Feuerwehr muss Fahrerin aus Wagen befreien

Crash auf der B62 bei Alsfeld: Drei Personen verletzt - Feuerwehr muss Fahrerin aus Wagen befreien

Angebot wird verbessert

Vogelsbergbahn: Mehr Züge ab Dezember - Früh-Pendler nach Gießen können schon in Alsfeld einsteigen

Beim Fahrplan der Vogelsbergbahn wird es ab Dezember einen Wechsel geben. Das Angebot wird unter anderem in den frühen Morgenstunden sowie den Abendstunden erweitert. Auch das Angebot einzelner Buslinien wird verbessert.
Vogelsbergbahn: Mehr Züge ab Dezember - Früh-Pendler nach Gießen können schon in Alsfeld einsteigen

In der Rhön gezüchtet

Ein tierischer Anblick: Auerochsen haben in Hartershausen ihr Winterquartier

Für Freunde urtümlicher Rinder bietet sich im Winter oberhalb von Hartershausen eine Attraktion. Dort grasen auf den Wiesen der Landwirtsfamilie Obenhack zwölf Auerochsen. 
Ein tierischer Anblick: Auerochsen haben in Hartershausen ihr Winterquartier

Wegen steigender Corona-Zahlen

Lauterbach sagt Weihnachtsmarkt ab - Regionalmarkt als Alternative

Wegen den steigenden Corona-Infektionszahlen hat Lauterbach den Weihnachtsmarkt in diesem Jahr abgesagt. Das teilte die Stadt am Mittwoch mit.
Lauterbach sagt Weihnachtsmarkt ab - Regionalmarkt als Alternative