Die Buchstaben Enkeltrick liegen auf Geldscheinen
+
Eine unbekannte Frau versuchte dreimal an das Geld von älteren Menschen zu kommen - ohne Erfolg. (Symbolfoto)

Angerufene in Birstein legten direkt auf

Mindestens dreimal klappt Enkeltrick nicht

Dreimal versuchte am Montag eine unbekannte Frau, mit Hilfe des Enkeltricks an das Geld älterer Menschen aus Birstein zu kommen – drei Mal ohne Erfolg.

Birstein - Wie die Polizei in Schlüchtern mitteilt, rief die Frau zwischen 12 und 13.30 Uhr bei mindestens drei Senioren aus Birstein an und gab eine finanzielle Notlage oder den dringenden Kauf einer Immobilie vor. Für beides brauche sie dringend Geld von den Großeltern.

Alle Angerufenen taten das einzig richtige und legten auf. Ob noch weitere Senioren behelligt wurden, ist nicht bekannt. Wie die Polizei mitteilt, nähmen sich die Betrüger oft gezielt einen Ort vor, durchsuchten das Telefonbuch nach Namen, die auf eine ältere Person hindeuten und versuchten dort ihr Glück.

ag

  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren