Ressortarchiv: Vogelsberg

Mit der Milch läuft’s noch: Vogelsberger Landwirte merken wenig von der Krise

Mit der Milch läuft’s noch: Vogelsberger Landwirte merken wenig von der Krise

Schlitz - Die Landwirtschaft im Vogelsbergkreis ist von der Corona-Krise weitgehend unberührt. Grund dafür ist vor allem, dass hierzulande die meisten Landwirte Milcherzeuger sind.
Mit der Milch läuft’s noch: Vogelsberger Landwirte merken wenig von der Krise
Kraut und Rüben am Schindgraben: Verein sucht Mitstreiter für Bauerngarten-Projekt

Kraut und Rüben am Schindgraben: Verein sucht Mitstreiter für Bauerngarten-Projekt

Landenhausen - Er soll die Tradition des Gärtnerns lebendig halten, die Biodiversität fördern sowie das Gemeinschaftsgefühl stärken und die Integration von Alteingesessenen und Neubürgern …
Kraut und Rüben am Schindgraben: Verein sucht Mitstreiter für Bauerngarten-Projekt
Aussetzung der Kindergartengebühren: Schlitzer CDU dafür

Aussetzung der Kindergartengebühren: Schlitzer CDU dafür

Schlitz - Die Schlitzer CDU-Stadtverordnetenfraktion spricht sich dafür aus, dass Eltern die Kindergartengebühren für den Zeitraum der verfügten Schließung der Betreuungseinrichtungen erlassen …
Aussetzung der Kindergartengebühren: Schlitzer CDU dafür
Circus Baldoni in der Zwangspause: Traditionsunternehmen wird von heimischen Landwirten unterstützt

Circus Baldoni in der Zwangspause: Traditionsunternehmen wird von heimischen Landwirten unterstützt

Pfordt - Freischaffende Künstler haben es derzeit besonders schwer – kein Publikum, keine Einnahmen. Auch der Circus Baldoni liegt derzeit in seinem Winterquartier in Pfordt auf Eis.
Circus Baldoni in der Zwangspause: Traditionsunternehmen wird von heimischen Landwirten unterstützt
Einbruch in Firmengelände und Kennzeichendiebstahl – Polizei sucht nach Zeugen

Einbruch in Firmengelände und Kennzeichendiebstahl – Polizei sucht nach Zeugen

Friedewald - Unbekannte sind in der Zeit zwischen Mittwochmittag und Donnerstagmorgen in ein Firmengebäude in der Straße „Im Gewerbegebiet“ eingebrochen. Im gleichen Zeitraum wurde auch ein amtliches …
Einbruch in Firmengelände und Kennzeichendiebstahl – Polizei sucht nach Zeugen
Für Zusammenhalt: Abendläuten der Glocken in der Pfarrei Queck

Für Zusammenhalt: Abendläuten der Glocken in der Pfarrei Queck

QUECK - Dreimal am Tag läuten die Glocken der vier Kirchen in der Pfarrei Queck. In der Corona-krise können wir das Glockenläuten für unseren Zusammenhalt neu entdecken.
Für Zusammenhalt: Abendläuten der Glocken in der Pfarrei Queck
Wegen Corona-Krise: Keine Earth-Hour-Wanderung am Samstag

Wegen Corona-Krise: Keine Earth-Hour-Wanderung am Samstag

SCHLITZ - Die Bunte Liste Schlitzerland (BLS) hatte geplant, für den Abend der Earth Hour am Samstag, 28. März, zu einer kleinen Wanderung vom Marktplatz hinauf auf die Quebst einzuladen, um von dort …
Wegen Corona-Krise: Keine Earth-Hour-Wanderung am Samstag
Kreiskrankenhaus Alsfeld: Drei Ärzte mit Corona infiziert

Kreiskrankenhaus Alsfeld: Drei Ärzte mit Corona infiziert

Alsfeld - Im Kreiskrankenhaus Alsfeld sind drei Ärzte mit dem Coronavirus infiziert. Das berichtet die Oberhessische Zeitung.
Kreiskrankenhaus Alsfeld: Drei Ärzte mit Corona infiziert
Vogelsbergkreis gibt Empfehlungen zum Einkaufsverhalten heraus

Vogelsbergkreis gibt Empfehlungen zum Einkaufsverhalten heraus

Vogelsbergkreis - „Jeder einzelne von uns ist gefordert, jeder kann in der jetzigen Situation seinen Teil dazu beizutragen, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen“, betont Landrat Manfred Görig.
Vogelsbergkreis gibt Empfehlungen zum Einkaufsverhalten heraus
„Defizit nicht zu vermeiden“ – Landesmusikakademie in der Corona-Krise

„Defizit nicht zu vermeiden“ – Landesmusikakademie in der Corona-Krise

Schlitz - Auch die Landesmusikakademie Hessen musste ihren „Akademiebetrieb“ einstellen. Sie schließt bis einschließlich 19.April.
„Defizit nicht zu vermeiden“ – Landesmusikakademie in der Corona-Krise
Puppen in belebter Pubszenerie – Ein Ausstellungsstück im Burgmuseum

Puppen in belebter Pubszenerie – Ein Ausstellungsstück im Burgmuseum

Schlitz - Im Schlitzer Burgmuseum ist für jeden Geschmack etwas dabei. Liebling der Kinder ist ein mechanischer Kasten mit Puppen, in dem sich auf Knopfdruck eine lebhafte Pubszene entwickelt.
Puppen in belebter Pubszenerie – Ein Ausstellungsstück im Burgmuseum
Vogelsberg: Vier neue Corona-Fälle durch Reiserückkehrer

Vogelsberg: Vier neue Corona-Fälle durch Reiserückkehrer

Vogelsbergkreis - Der Vogelsbergkreis hat am Montagnachmittag vier Neu-Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet.
Vogelsberg: Vier neue Corona-Fälle durch Reiserückkehrer
Kahraman Gebäudereinigung spendet Filter-Masken und Händedesinfektionsmittel

Kahraman Gebäudereinigung spendet Filter-Masken und Händedesinfektionsmittel

LAUTERBACH - 35 FFP-2 und -3-Masken und einen 5-Liter-Kanister Händedesinfektionsmittel spendete Cengiz Kahraman, Inhaber der gleichnamigen Gebäudereinigung in Lauterbach, an das Krankenhaus Eichhof.
Kahraman Gebäudereinigung spendet Filter-Masken und Händedesinfektionsmittel
Als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes ausgegeben – Vogelsbergkreis warnt vor Corona-Betrügern

Als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes ausgegeben – Vogelsbergkreis warnt vor Corona-Betrügern

Vogelsberg - Betrüger nutzen aktuell die Corona-Pandemie im Vogelsbergkreis aus, um sich Zutritt zu Wohnungen zu verschaffen. Sie geben vor, Mitarbeiter des Gesundheitsamtes zu sein und die Wohnung …
Als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes ausgegeben – Vogelsbergkreis warnt vor Corona-Betrügern
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Alsfeld – Ursache unbekannt

Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Alsfeld – Ursache unbekannt

ALSFELD - Zu einem Brand innerhalb eines Wohn- und Geschäftshauses ist es in der Nacht zu Freitag in Alsfeld gekommen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Alsfeld – Ursache unbekannt
Mitarbeiter in den Apotheken in Schlitz jetzt durch Plexiglasscheiben geschützt

Mitarbeiter in den Apotheken in Schlitz jetzt durch Plexiglasscheiben geschützt

Schlitz - An vielen Orten herrscht derzeit nahezu gespenstische Ruhe. Nicht so in den Apotheken: dort ist noch munteres Treiben zu beobachten. Auch in Schlitz im Vogelsbergkreis.
Mitarbeiter in den Apotheken in Schlitz jetzt durch Plexiglasscheiben geschützt
17-Jährige durch Tritt niedergestreckt – Bundespolizei sucht Zeugen

17-Jährige durch Tritt niedergestreckt – Bundespolizei sucht Zeugen

MÜCKE - Opfer einer Gewaltattacke ist am 8. März eine 17-Jährige aus Mücke geworden, wie die Polizei erst jetzt mitteilt. Während einer Auseinandersetzung zwischen der 17-Jährigen und anderen …
17-Jährige durch Tritt niedergestreckt – Bundespolizei sucht Zeugen
Krankenhäuser im Vogelsberg sehen sich für Coronavirus gut aufgestellt

Krankenhäuser im Vogelsberg sehen sich für Coronavirus gut aufgestellt

Vogelsberg - Die drei Krankenhäuser im Vogelsbergkreis sehen sich für die Behandlung des Coronavirus gut vorbereitet. Die notwendige Ausrüstung stehe zur Verfügung, teilweise werde sogar noch …
Krankenhäuser im Vogelsberg sehen sich für Coronavirus gut aufgestellt
Olympia, ja oder nein? Ungewissheit raubt Sara Gambetta die Motivation

Olympia, ja oder nein? Ungewissheit raubt Sara Gambetta die Motivation

Schlitz/Fulda - Statt Trainingslager im türkischen Belek nun Tristesse in Halle. Das alleine wäre nicht so schlimm. Vielmehr ist es die Ungewissheit, wie es weitergeht, ob die Olympischen Spiele …
Olympia, ja oder nein? Ungewissheit raubt Sara Gambetta die Motivation
Kerzenspitze abmontiert: Schlitz ist Superlativ erst einmal wieder für neun Monate los

Kerzenspitze abmontiert: Schlitz ist Superlativ erst einmal wieder für neun Monate los

Schlitz - Schlitz ist sein Superlativ bis zum kommenden Advent wieder los: Die Spitze der höchsten Kerze der Welt wurde am Dienstag von Mitarbeitern der Rimbacher Firma Bäuml abmontiert. Die …
Kerzenspitze abmontiert: Schlitz ist Superlativ erst einmal wieder für neun Monate los
Unbekannten brechen in Lagerplatz für Autos ein – Polizei sucht nach Zeugen

Unbekannten brechen in Lagerplatz für Autos ein – Polizei sucht nach Zeugen

MÜCKE - Unbekannte sind zwischen Samstagmittag und Montagmorgen in der im Industriegebiet liegende Dieselstraße im Ortsteil Atzenhain in einen Lagerplatz für Gebrauchtwagen eingebrochen.
Unbekannten brechen in Lagerplatz für Autos ein – Polizei sucht nach Zeugen
Sonnenschein zieht Wanderer in den Vogelsberg

Sonnenschein zieht Wanderer in den Vogelsberg

VOGELSBERG - Im Vogelsberg ist noch Platz. Am Sonntag zog es trotz Corona, aber wegen des schönen Wetters und vermutlich wegen der vermeintlichen Einsamkeit viele Menschen in den Vogelsberg. Doch …
Sonnenschein zieht Wanderer in den Vogelsberg
Unfall mit schwer verletztem Pedelec-Fahrer in Alsfeld

Unfall mit schwer verletztem Pedelec-Fahrer in Alsfeld

ALSFELD - Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitag, 13. März, in Alsfeld gekommen. Dabei verletzte sich ein 72-Jähriger schwer.
Unfall mit schwer verletztem Pedelec-Fahrer in Alsfeld
Urteil im Würth-Prozess rechtskräftig: Früherer Angeklagter ist ein freier Mann

Urteil im Würth-Prozess rechtskräftig: Früherer Angeklagter ist ein freier Mann

Schlitz - Vor genau zwei Jahren hat die Polizei einen Mann festgenommen, der an der Entführung des geistig behinderten Milliardärssohns Markus Würth beteiligt gewesen sein soll. Acht Monate später …
Urteil im Würth-Prozess rechtskräftig: Früherer Angeklagter ist ein freier Mann
Würth-Prozess: Ermittlungen der Sonderkommission „Hof“ werden fortgesetzt

Würth-Prozess: Ermittlungen der Sonderkommission „Hof“ werden fortgesetzt

Schlitz - Dominik Möller (35), Pressesprecher des Polizeipräsidiums Osthessens, erklärt, wie die Sonderkommission „Hof“ ermittelt hat.
Würth-Prozess: Ermittlungen der Sonderkommission „Hof“ werden fortgesetzt