Ressortarchiv: Vogelsberg

20.000 Euro für neues Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Ulrichstein

Bescheid übergeben

20.000 Euro für neues Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Ulrichstein

Das neue Staffellöschfahrzeug, das seit März in der Wache der Freiwilligen Feuerwehr Ulrichstein steht, übergab Landrat Manfred Görig (SPD) der Stadt Ulrichstein nun einen Bewilligungsbescheid in …
20.000 Euro für neues Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Ulrichstein
Lauterbacher Autokino fand begeisterte Zuschauer

Sechs Filme

Lauterbacher Autokino fand begeisterte Zuschauer

Am vergangenen Mittwoch, dem Hauptmarkttag des Prämienmarktes, der wegen der Corona-Krise heuer ausfallen musste, startete auf der Großen Bleiche das Lauterbacher Autokino. 
Lauterbacher Autokino fand begeisterte Zuschauer
Dicker Fang: Schlitzer Sportfischerverein hat neuen Fischerkönig

Nach jährlichem „Königsangeln“

Dicker Fang: Schlitzer Sportfischerverein hat neuen Fischerkönig

Die Mitglieder des Schlitzer Sportfischervereins haben beim jährlichen „Königsangeln" einen neuen Regenten ausgemacht: Ulrich Wink ist neuer Fischerkönig 2020.
Dicker Fang: Schlitzer Sportfischerverein hat neuen Fischerkönig
Schlitz: Anti-Rassismus-Demonstration der Bunten Liste Schlitzerland

Gerechtigkeit und Gleichberechtigung

Schlitz: Anti-Rassismus-Demonstration der Bunten Liste Schlitzerland

Ausgelöst durch den Tod des Afroamerikaners George Floyd geht seit einigen Wochen eine Protestwelle gegen Rassismus durch die Welt, die sich am Samstagnachmittag auch in Schlitz bemerkbar machte. 
Schlitz: Anti-Rassismus-Demonstration der Bunten Liste Schlitzerland
Vor dem Unwetter: Baum kracht in Alsfeld auf Auto

Ursache unklar

Vor dem Unwetter: Baum kracht in Alsfeld auf Auto

Vor dem ersten großen Sommergewitter: Ein Baum hat am frühen Samstagabend ein Auto in Alsfeld beschädigt. Der rund 20 Meter hohe Ahorn fiel in der Hochstraße auf einen Kleinwagen.
Vor dem Unwetter: Baum kracht in Alsfeld auf Auto
Vogelsberg: Dank des hessischen Investitionsprogramms können Kinderbetreuungsplätze ausgebaut werden 

2,5 Millionen Euro

Vogelsberg: Dank des hessischen Investitionsprogramms können Kinderbetreuungsplätze ausgebaut werden 

Rund 2,5 Millionen Euro kann der Vogelsbergkreis aus dem hessischen Investitionsprogramm Kinderbetreuung abrufen. Damit können Betreuungsplätze in verschiedenen Einrichtungen im Kreis ausgebaut …
Vogelsberg: Dank des hessischen Investitionsprogramms können Kinderbetreuungsplätze ausgebaut werden 
Auto kollidiert im dichten Nebel mit Lastwagen: 40-Jähriger schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall in Herbstein

Auto kollidiert im dichten Nebel mit Lastwagen: 40-Jähriger schwer verletzt

Im dichten Nebel hat sich am Freitagmorgen ein schwerer Verkehrsunfall in Herbstein ereignet. Dabei wurde ein 40 Jahre alter Mann aus dem Vogelsbergkreis schwer verletzt.
Auto kollidiert im dichten Nebel mit Lastwagen: 40-Jähriger schwer verletzt
So wirkt sich die Corona-Pandemie auf die Lebensgemeinschaft Sassen und Richthof aus

Betretungsverbot besteht noch

So wirkt sich die Corona-Pandemie auf die Lebensgemeinschaft Sassen und Richthof aus

Corona hat in den vergangene Wochen jeden betroffen. Auch die Betreuten und Betreuer der Lebensgemeinschaft Sassen und Richthof bei Schlitz im Vogelsbergkreis müssen sich einschränken. 
So wirkt sich die Corona-Pandemie auf die Lebensgemeinschaft Sassen und Richthof aus
Brennender Wagen auf der Autobahn A5 - rücksichtslose Verkehrsteilnehmer behindern die Feuerwehr

Keine Rettungsgasse

Brennender Wagen auf der Autobahn A5 - rücksichtslose Verkehrsteilnehmer behindern die Feuerwehr

Keine Rettungsgasse: Rücksichtslose Auto- und Lastwagenfahrer haben am Mittwochabend einen Feuerwehreinsatz auf der Autobahn 5 bei Alsfeld im Vogelsbergkreis behindert.
Brennender Wagen auf der Autobahn A5 - rücksichtslose Verkehrsteilnehmer behindern die Feuerwehr
Vogelsbergkreis verlängert Kooperation im Telemedizin-Rettungsdienst

Weitere zwei Jahre

Vogelsbergkreis verlängert Kooperation im Telemedizin-Rettungsdienst

Der Kreis Vogelsberg wird in Sachen Telemedizin weitere drei Jahre mit den Landkreisen Gießen und Marburg-Biedenkopf kooperieren. Dies teilte der Kreis in einer Pressemitteilung mit.
Vogelsbergkreis verlängert Kooperation im Telemedizin-Rettungsdienst
Männliches Fohlen noch nicht über den Berg - Wechsel des Antibiotikums soll Besserung bringen

Nach schwerer Geburt in Schlitz

Männliches Fohlen noch nicht über den Berg - Wechsel des Antibiotikums soll Besserung bringen

Einsatz mit tragischem Ende für die Schlitzer Feuerwehr: Vergangene Woche halfen die Einsatzkräfte dabei, ein Pferd nach einer Fohlen-Geburt aufzurichten. Die Stute musste in der Nacht auf Mittwoch, …
Männliches Fohlen noch nicht über den Berg - Wechsel des Antibiotikums soll Besserung bringen
Vogelsbergkreis vermeldet: Seit Mittwoch coronafrei

Seit sechs Wochen keine Neuinfektion

Vogelsbergkreis vermeldet: Seit Mittwoch coronafrei

Der Vogelsbergkreis hat sich selbst als coronafrei gemeldet. Seit nunmehr sechs Wochen hat es keinerlei Neuinfektionen gegeben, gleichzeitig ging die Zahl der aktiven Fälle kontinuierlich zurück – …
Vogelsbergkreis vermeldet: Seit Mittwoch coronafrei
Medizinisches Versorgungszentrum übernimmt Orthopädisches Zentrum am Lauterbacher Eichhof

Nachfolge für Ärzte geregelt

Medizinisches Versorgungszentrum übernimmt Orthopädisches Zentrum am Lauterbacher Eichhof

Mit der Gründung einer weiteren Tochtergesellschaft am Standort des Lauterbacher Krankenhauses haben Vorstand und Stiftungsrat der Eichhof-Stiftung Lauterbach weitere Weichen gestellt und neben der …
Medizinisches Versorgungszentrum übernimmt Orthopädisches Zentrum am Lauterbacher Eichhof
Unerwünschte Umarmung: Mann aus Alsfeld bedrängt Zugbegleiterin

Im Zug nach Gießen

Unerwünschte Umarmung: Mann aus Alsfeld bedrängt Zugbegleiterin

Mit einem sehr aufdringlichen Fahrgast musste sich am Montagabend eine Zugbegleiterin der Regionalbahn herumschlagen: Ein 30-Jähriger aus Alsfeld umklammerte die Frau mehrere Sekunden lang.
Unerwünschte Umarmung: Mann aus Alsfeld bedrängt Zugbegleiterin
Paar kämpft mit harter Arbeit gegen das Aussterben der Skudden

Schaf-Zucht in purer Idylle

Paar kämpft mit harter Arbeit gegen das Aussterben der Skudden

„Schnuffel!“, „Schnuffel!“ Laut gehen die Rufe von Christiane Schleinig bis ganz oben auf den Berg - dort, wo die mächtige alte Eiche wohltuend ihren Schatten über der kleinen Flaschenlammherde …
Paar kämpft mit harter Arbeit gegen das Aussterben der Skudden
Kindergärten im Schlitzerland haben Hygienekonzepte im Griff

Extrawaschbecken für Frösche und Igel

Kindergärten im Schlitzerland haben Hygienekonzepte im Griff

Seit Anfang des Monats dürfen Kindergärten wieder öffnen. Auf den ersten Blick scheint in den Schlitzerländer Kitas alles so zu sein wie bisher, aber auf den zweiten Blick ist vieles anders. …
Kindergärten im Schlitzerland haben Hygienekonzepte im Griff
Schlechte Internet-Verbindung in Corona-Zeiten: Vogelsbergkreis ist besonders betroffen

„Politik muss sich endlich kümmern“

Schlechte Internet-Verbindung in Corona-Zeiten: Vogelsbergkreis ist besonders betroffen

Wie läuft es, wenn das Internet nicht läuft? Hessische Kommunen haben teilweise noch keine Breitbandanbindung - und das in Corona-Zeiten. Der Vogelsbergkreis ist besonders betroffen.
Schlechte Internet-Verbindung in Corona-Zeiten: Vogelsbergkreis ist besonders betroffen
Keine Einschränkungen mehr bei Gruppengrößen in Kitas

Lockerungen im Vogelsbergkreis

Keine Einschränkungen mehr bei Gruppengrößen in Kitas

Vorstoß im Vogelsbergkreis: Die Beschränkungen der Gruppengrößen in den Kitas werden aufgehoben. Das gab der Kreisausschuss am Montag bekannt.
Keine Einschränkungen mehr bei Gruppengrößen in Kitas
STI-Mitarbeiter kämpfen für Erhalt des Werks in Grebenhain

Verdi fordert Gespräche über Sozialtarifvertrag

STI-Mitarbeiter kämpfen für Erhalt des Werks in Grebenhain

Die Mitarbeiter des STI-Werkes in Grebenhain und die Gewerkschaft Verdi hoffen, mit der Unternehmensleitung doch noch eine Lösung für den Standort zu finden. Das Unternehmen hatte angekündigt, die …
STI-Mitarbeiter kämpfen für Erhalt des Werks in Grebenhain
Brennendes Ferienhaus in Ulrichstein: Gasbehälter bringt Feuerwehr in Gefahr

Kripo ermittelt Brandursache

Brennendes Ferienhaus in Ulrichstein: Gasbehälter bringt Feuerwehr in Gefahr

Ein brennendes Ferienhaus in Ulrichstein-Kölzenhain hat am Samstagmorgen rund 60 Feuerwehrleute beschäftigt. Ein befüllter Gastank brachte die Einsatzkräfte in Gefahr.
Brennendes Ferienhaus in Ulrichstein: Gasbehälter bringt Feuerwehr in Gefahr
Jungfuchs verfängt sich im Stacheldrahtzaun - Polizei kommt zur Rettung

Tier geht es wieder gut

Jungfuchs verfängt sich im Stacheldrahtzaun - Polizei kommt zur Rettung

Ein kleiner Jungfuchs hat sich in einem Stacheldrahtzaun verfangen. Glücklicherweise fand ihn ein Spaziergänger und rief die Polizei. Die Beamten retteten das kleine Tier. Der Fuchs ist mittlerweile …
Jungfuchs verfängt sich im Stacheldrahtzaun - Polizei kommt zur Rettung
Neue Anlage steht: In Wartenberg wird wieder geblitzt

Bundestraße 254

Neue Anlage steht: In Wartenberg wird wieder geblitzt

An der Bundesstraße 254 in Angersbach und Landenhausen wird wieder das Tempo kontrolliert. In Angersbach steht der neue Blitzer schon, die Anlage in Landenhausen wird folgen. Ende April waren die …
Neue Anlage steht: In Wartenberg wird wieder geblitzt
Forstunternehmer aus Grebenhain ist für den Deutschen Waldpreis nominiert

Abstimmung läuft

Forstunternehmer aus Grebenhain ist für den Deutschen Waldpreis nominiert

Patrick Rauber aus Grebenhain ist für den Deutschen Waldpreis nominiert. Er hat es in die Endausscheidung der Kategorie „Forstunternehmer des Jahres“ geschafft. Bis zum 30. Juni kann für ihn …
Forstunternehmer aus Grebenhain ist für den Deutschen Waldpreis nominiert
Wegen Corona: Steinexpo verschoben - neuer Termin für 2021 steht fest

11. Messe in Homberg

Wegen Corona: Steinexpo verschoben - neuer Termin für 2021 steht fest

Wegen der Corona-Pandemie muss die Steinexpo in Homberg verschoben werden. Die Veranstalter gaben nun den Termin für 2021 bekannt.
Wegen Corona: Steinexpo verschoben - neuer Termin für 2021 steht fest
Mann überquert Gleise in Mücke - Zug legt Vollbremsung ein

Keine Verletzten

Mann überquert Gleise in Mücke - Zug legt Vollbremsung ein

Ein Zug musste eine Schnellbremsung einleiten, weil sich ein 44-Jähriger im Bahnhof Mücke auf einem bereits stillgelegten Mittelbahnsteig aufhielt.
Mann überquert Gleise in Mücke - Zug legt Vollbremsung ein