Ressortarchiv: Vogelsberg

Ab heute im Lauterbacher Lichtspielhaus: Enkel für Anfänger

Familienkomödie startet

Ab heute im Lauterbacher Lichtspielhaus: Enkel für Anfänger

Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) haben nicht nur ihr Rentenalter gemein, sondern auch die Angst vor der Langeweile im Alltag. 
Ab heute im Lauterbacher Lichtspielhaus: Enkel für Anfänger
Motorrad prallt gegen Leitplanke: Fahrer und Beifahrer erleiden schwere Verletzungen

Unfall bei Mücke

Motorrad prallt gegen Leitplanke: Fahrer und Beifahrer erleiden schwere Verletzungen

Ein Motorrad-Unfall hat sich am Mittwochabend auf der L 3325 bei Mücke (Vogelsbergkreis) ereignet. Dabei wurden sowohl der Fahrer des Zweirads als auch sein Beifahrer schwer verletzt.
Motorrad prallt gegen Leitplanke: Fahrer und Beifahrer erleiden schwere Verletzungen
Freiwilliger Polizeidienst: Schlitz und Bad Salzschlirf arbeiten künftig zusammen

Vertrag unterschrieben

Freiwilliger Polizeidienst: Schlitz und Bad Salzschlirf arbeiten künftig zusammen

Zwischen Schlitz und Bad Salzschlirf wurde der Vertrag zur interkommunalen Zusammenarbeit beim Freiwilligen Polizeidienst unterschrieben. Beide Kommunen versprechen sich davon unter anderem …
Freiwilliger Polizeidienst: Schlitz und Bad Salzschlirf arbeiten künftig zusammen
18 aktive Corona-Fälle im Vogelsbergkreis - Quarantäne in Alsfelder Gemeinschaftsunterkunft aufgehoben

Insgesamt 144 Infizierte

18 aktive Corona-Fälle im Vogelsbergkreis - Quarantäne in Alsfelder Gemeinschaftsunterkunft aufgehoben

Ein Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft in Alsfeld hatte sich mit dem Coronavirus infiziert. Wie der Vogelsbergkreis bekannt gab, sind die Tests negativ ausgefallen. Deshalb wurde nun die …
18 aktive Corona-Fälle im Vogelsbergkreis - Quarantäne in Alsfelder Gemeinschaftsunterkunft aufgehoben
Schuppen brennt komplett nieder - Polizei nimmt 38- und 39-jährige Schottener fest

Schaden von 15.000 Euro

Schuppen brennt komplett nieder - Polizei nimmt 38- und 39-jährige Schottener fest

Am Wochenende brannte in Schotten ein Schuppen nieder. Jetzt hat die Polizei zwei Tatverdächtige festgenommen.
Schuppen brennt komplett nieder - Polizei nimmt 38- und 39-jährige Schottener fest
Trockenheit lässt den Naturraum sterben - Schutzgemeinschaft ruft zu Gewässerbeobachtung auf

Im Vogelsberg

Trockenheit lässt den Naturraum sterben - Schutzgemeinschaft ruft zu Gewässerbeobachtung auf

Die Schutzgemeinschaft Vogelsberg e.V. ruft die Bevölkerung dazu auf, die Gewässer und Biotope in der Region zu beobachten. Damit soll das Austrocknen von Gewässern verhindert werden.
Trockenheit lässt den Naturraum sterben - Schutzgemeinschaft ruft zu Gewässerbeobachtung auf
Wegen steigender Corona-Fallzahlen: Gesundheitsdezernent mahnt zur Vorsicht im Vogelsbergkreis

Viele jüngere Menschen infiziert

Wegen steigender Corona-Fallzahlen: Gesundheitsdezernent mahnt zur Vorsicht im Vogelsbergkreis

Aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen im Vogelsbergkreis hat Gesundheitsdezernent D. Jens Mischak zur Vorsicht gemahnt. Vor allem jüngere Menschen hätten sich infiziert.
Wegen steigender Corona-Fallzahlen: Gesundheitsdezernent mahnt zur Vorsicht im Vogelsbergkreis
Wegen Wildtier: Auffahrunfall auf der Bundesstraße bei Lauterbach

Hoher Sachschaden

Wegen Wildtier: Auffahrunfall auf der Bundesstraße bei Lauterbach

Auf der Bundesstraße von Maar nach Reuters ist es am Samstagabend zu einem Auffahrunfall gekommen. Die Autofahrer blieben dabei unverletzt.
Wegen Wildtier: Auffahrunfall auf der Bundesstraße bei Lauterbach
Auto eines 70-Jährigen rollt in die Schlitz - Taucher im Einsatz

Aufwendige Bergung

Auto eines 70-Jährigen rollt in die Schlitz - Taucher im Einsatz

Einsatz für die Feuerwehr in Schlitz: Am Montagnachmittag ist ein herrenloses Auto in das Flussbett der „Schlitz“ gerollt. Der 70-jährige Besitzer konnte das nicht verhindern.
Auto eines 70-Jährigen rollt in die Schlitz - Taucher im Einsatz
Graffitischmierereien an Zug in Alsfeld - Bundespolizei sucht Zeugen

Tatzeit noch unbekannt

Graffitischmierereien an Zug in Alsfeld - Bundespolizei sucht Zeugen

Unbekannte haben einen Zug, der in Alsfeld stand, mit Farbe angesprayt. Die Bundespolizei sucht deshalb Zeugen, da sich der Tatzeitraum noch nicht genau eingrenzen lässt.
Graffitischmierereien an Zug in Alsfeld - Bundespolizei sucht Zeugen
Auto brennt in Grebenhain komplett aus – Polizei vermutet Brandstiftung

Einsatz in der Nacht

Auto brennt in Grebenhain komplett aus – Polizei vermutet Brandstiftung

In Grebenhain ist ein Auto vollkommen ausgebrannt. Die Polizei vermutet Brandstiftung.
Auto brennt in Grebenhain komplett aus – Polizei vermutet Brandstiftung
Die Niddaquelle ist gewandert - Austritt nun 40 Meter weiter nördlich

Neuer Ursprung

Die Niddaquelle ist gewandert - Austritt nun 40 Meter weiter nördlich

Eine Quelle ist ein Ort, an dem sich Grundwasser den Weg ins Freie bahnt. Dabei ist das Grundwasser im übertragenden Sinne kreativ und sucht sich den einfachsten Weg. So kommt es, dass auch die Nidda …
Die Niddaquelle ist gewandert - Austritt nun 40 Meter weiter nördlich
Oberstudienrat Jochen Hoppe beendet seinen Schuldienst

Verdienter Pädagoge im Ruhestand

Oberstudienrat Jochen Hoppe beendet seinen Schuldienst

An der Vogelsbergschule Lauterbach wurde im Rahmen einer corona-bedingt verkleinerten Feierstunde Oberstudienrat Jochen Hoppe von Schulleiter Holger Arnold in den Ruhestand verabschiedet.
Oberstudienrat Jochen Hoppe beendet seinen Schuldienst
Bürgermeisterwahl in Wartenberg: SPD nominiert Dahlmann einstimmig

Lob für Amtsinhaber

Bürgermeisterwahl in Wartenberg: SPD nominiert Dahlmann einstimmig

Im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung hat der SPD-Ortsverein Wartenberg einstimmig Dr. Olaf Dahlmann als Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 1. November nominiert. Zudem standen Ehrungen für …
Bürgermeisterwahl in Wartenberg: SPD nominiert Dahlmann einstimmig
Lastwagen-Zerstörungsfahrt in Grebenhain: Komplizierte Bergung erst in der Nacht abgeschlossen

Viertelmillion-Schaden

Lastwagen-Zerstörungsfahrt in Grebenhain: Komplizierte Bergung erst in der Nacht abgeschlossen

Folgenschwerer Unfall im Vogelsberg: Ein Lastwagen ist am Donnerstag in der Bahnhofstraße in Grebenhain von der Fahrbahn abgekommen. Er rammte geparkte Autos und wurde erst von einer Hauswand …
Lastwagen-Zerstörungsfahrt in Grebenhain: Komplizierte Bergung erst in der Nacht abgeschlossen
Fataler Überschlag bei Pfordt: 25-Jähriger wird aus dem Auto geschleudert und stirbt

Tödlicher Unfall

Fataler Überschlag bei Pfordt: 25-Jähriger wird aus dem Auto geschleudert und stirbt

Auf der Kreisstraße 80 bei Pfordt hat sich am Mittwochabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Auto überschlug sich. Der Beifahrer wurde tödlich verletzt.
Fataler Überschlag bei Pfordt: 25-Jähriger wird aus dem Auto geschleudert und stirbt
Maximal zwei Besuche mit zwei Besuchern pro Woche

Regelungen am Eichhof-Krankenhaus

Maximal zwei Besuche mit zwei Besuchern pro Woche

Hessen hat die Besuchsregeln an Krankenhäusern gelockert. Seit Mittwoch, 15. Juli, dürfen auch am Krankenhaus Eichhof in Lauterbach Angehörige erkrankte Familienmitglieder wieder besuchen.
Maximal zwei Besuche mit zwei Besuchern pro Woche
Neubau für Bodenmanagement-Behörde in Lauterbach

Werner-Gruppe

Neubau für Bodenmanagement-Behörde in Lauterbach

Grünes Licht aus Wiesbaden: Die Mitarbeiter der Außenstelle des Fuldaer Amtes für Bodenmanagements bekommen neue Büros. Das Land Hessen mietet einen Neubau an, den die Fuldaer Werner-Gruppe bauen …
Neubau für Bodenmanagement-Behörde in Lauterbach
Mittlerer Weinschwärmer in Schlitzer Gärten unterwegs: Aus brauner Raupe wird prächtiger Schmetterling

Pinke Flügel

Mittlerer Weinschwärmer in Schlitzer Gärten unterwegs: Aus brauner Raupe wird prächtiger Schmetterling

Christel Theiler-Hedtrich traute am Samstag ihren Augen nicht. In ihrem Fuchsienstamm hatte sich eine „kleines Reptil” niedergelassen. So sah es jedenfalls auf den ersten Blick aus. Ein kleiner Kopf …
Mittlerer Weinschwärmer in Schlitzer Gärten unterwegs: Aus brauner Raupe wird prächtiger Schmetterling
Hessen Mobil inspiziert Baurbeiten in der Schlitzer Straße „Im Grund“

Reibungsloser Ablauf

Hessen Mobil inspiziert Baurbeiten in der Schlitzer Straße „Im Grund“

Die Baumaßnahmen in der Straße Im Grund sind schon eine Weile im Gange. HessenMobil mit seinem Regionalen Bevollmächtigten Ulrich Hansel informierte gestern vor Ort über die Bauarbeiten. 
Hessen Mobil inspiziert Baurbeiten in der Schlitzer Straße „Im Grund“
28-jähriger Kradfahrer wird per Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht

Unfall bei Nieder-Gemünden

28-jähriger Kradfahrer wird per Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht

Die Polizei ist am Sonntagnachmittag zu einem Unfall zwischen Nieder-Gemünden und Elpenrod gerufen worden. Ein Kradfahrer wurde hierbei schwer verletzt.
28-jähriger Kradfahrer wird per Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht
Tourismus in Schlitz: Turmführer Georg Eichenauer hat derzeit weniger zu tun

Arbeiten auf dem Hinterturm

Tourismus in Schlitz: Turmführer Georg Eichenauer hat derzeit weniger zu tun

Wie läuft der Tourismus in Schlitz in der Corona-Pandemie? Wenn einer den besten Überblick hat, dann ist es Turmführer Georg Eichenauer. Auf die Besteigung der zu Adventszeiten größten Kerze der Welt …
Tourismus in Schlitz: Turmführer Georg Eichenauer hat derzeit weniger zu tun
Rohbau in Schlitz soll Ende des Jahres fertig sein

Integrierte Gesamtschule

Rohbau in Schlitz soll Ende des Jahres fertig sein

An der Integrierten Gesamtschule (IGS) Schlitzerland wird kräftig gewerkelt. Der Vogelsberger Landrat Manfred Görig (SPD) hat sich jetzt einen Eindruck von den Bauarbeiten verschafft.
Rohbau in Schlitz soll Ende des Jahres fertig sein
Vor dem Aufbruch nach Schottland: Pfarrer Johannes Wildner verlässt Schlitz

Abschied Ende August

Vor dem Aufbruch nach Schottland: Pfarrer Johannes Wildner verlässt Schlitz

Die Kirchengemeinden in Schlitz und Hutzdorf stellen sich schon auf den Abschied ein: Pfarrer Johannes Wildner wird die Burgenstadt zum August verlassen.
Vor dem Aufbruch nach Schottland: Pfarrer Johannes Wildner verlässt Schlitz
Fulda, Bad Salzschlirf, Lauterbach und Alsfeld siegen bei hessischem Innenstadt-Wettbewerb

„Ab in die Mitte!“

Fulda, Bad Salzschlirf, Lauterbach und Alsfeld siegen bei hessischem Innenstadt-Wettbewerb

Bei dem hessischen Innenstadt-Wettbewerb „Ab in die Mitte“, der durch die Aktion „Zusammen Handeln“ erweitert wurde, haben unter anderem Fulda, Bad Salzschlirf, Lauterbach und Alsfeld gewonnen.
Fulda, Bad Salzschlirf, Lauterbach und Alsfeld siegen bei hessischem Innenstadt-Wettbewerb