Foto: sigi

Für Bornschorsch folgt auf Reparatur ein Schaumbad

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Schlitz - Erst vor Kurzem ist der Bornschorsch, der über Monate hinweg praktisch tot war, repariert und mit Blumen verschönert wurden. Jetzt schütteten Unbekannte über Nacht Waschpulver in den Brunnen.

Sein „plätschernder“ Anblick hatte gerade erst alle wieder versöhnt. Nun das! Mit Waschpulver wurde der Brunnen zur Waschlauge umfunktioniert. Darüber amüsiert ist der Bornschorsch überhaupt nicht – der Herr schäumt vor „Wut“. / sigi

Das könnte Sie auch interessieren