Fahrradfahrer überrollt Katze und stürzt schwer

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Ulrichstein - Ein Fahrradfahrer hat am Sonntag bei Helpershain eine Katze überfahren; dabei ist er gestürzt und hat sich schwer verletzt.

Wie die Polizei berichtete, fuhr der 51-Jährige gegen 14.30 Uhr die Kreisstraße von Engelrod kommend in Richtung Helpershain. Am Ortseingang von Helpershain lief plötzlich eine Katze über die Straße. Der Fahrradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig stoppen und fuhr mit dem Hinterrad über das Tier. Dadurch verlor der 51-Jährige die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte.

Mit schweren Verletzungen wurde er in eine Lauterbacher Klinik eingeliefert. Die Katze lief nach dem Zusammenstoß davon. Wie schwer sie verletzt wurde, ist nicht bekannt. Am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von 50 Euro. / jdo

Das könnte Sie auch interessieren