Fotos: Fuldamedia

Feuer schlägt von Mülltonne auf Hausfassade über – Keine Verletzten

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Engelrod - Zu einem gemeldeten Wohnhausbrand in Engelrod mit Menschenleben in Gefahr sind am späten Dienstagabend die Feuerwehren der Gemeinde Lautertal alarmiert worden. Eine Nachbarin hatte ein Feuerschein festgestellt und die Feuerwehr alarmiert.

Wie Reporter vor Ort berichten, stellte sich heraus, das mehre Mülltonnen brannten. Das Feuer hatte bereits auf die Hausfassade und die Haustür übergegriffen.

Nachbarn hatten schon vor dem Eintreffen der Feuerwehr Löschversuche unternommen. Die Personen im Haus konnten sich in Freie retten und wurden nicht verletzt.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr und der Nachbarn konnte Schlimmeres verhindert werden. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist unklar.

Die Feuerwehren der Gemeinde Lautertal waren mit 30 Einsatzkräfte an der Einsatzstelle. Der Schaden wird auf 10.000 bis 15.000 Euro geschätzt. / mal

Das könnte Sie auch interessieren