Symbolfoto: dpa

Gefährliche Köder: Unbekannter legt mit Nadeln gespickte Wurststücke aus

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Lautertal - Unbekannte haben im Lautertaler Ortsteil Eichenhain im Vogelsbergkreis mit Stecknadeln gespickte Wurststücke ausgelegt. Die Polizeistation Lauterbach hat die Ermittlungen aufgenommen.

Am Mittwochmorgen gegen 8.30 Uhr hatte ein Hundebesitzer in Eichenhain auf der Straße vor seinem Wohnhaus mit Stecknadeln gespickte Wurststücke gefunden. Der Hundehalter suchte einen Tierarzt auf, da sein Hund Auffälligkeiten zeigte.

Es konnte nicht ausgeschlossen werden, dass der Hund schon von den gefährlichen Ködern gefressen hatte.. Die Beamten bitten um Hinweise zu der Straftat an die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (06641) 9710 oder im Internet über die Onlinewache. / sar

Das könnte Sie auch interessieren