Symbolfoto: fottoo / stock.adobe.com

Hoher Sachschaden bei Zusammenstoß auf Kreuzung in Schlitz

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Schlitz - Auf der Kreuzung der Straßen „Auf der Hal“ und Richard-Wagner-Straße ist es am Sonntagnachmittag zu einem Zusammenstoß gekommen. Dabei entstand ein hoher Sachschaden.

Wie die Polizei am Dienstag vermeldete, fuhr eine 19-jährige Fahrerin gegen 16.45 Uhr auf der Straße „Auf der Hall“ stadtauswärts. An der Kreuzung der Straßen „Auf der Hall“ und Richard-Wagner-Straße übersah sie einen 30-jährigen Fahrer, welcher die Richard-Wagner-Straße befuhr.

Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge blieben beide Fahrzeugführer unverletzt.

Es entstand Sachschaden von circa 10.500 Euro, schätzt die Polizei. / sec

Das könnte Sie auch interessieren