Corona-Warnstufe Rot im Vogelsbergkreis: Diese Maßnahmen gelten jetzt - Appell von Jens Mischak

Wegen steigender Zahlen

Corona-Warnstufe Rot im Vogelsbergkreis: Diese Maßnahmen gelten jetzt - Appell von Jens Mischak

Die Corona-Warn-Ampel im Vogelsbergkreis steht auf Rot: Die Inzidenz liegt am Mittwoch laut Robert-Koch-Institut bei 55,8. Der Krisenstab hatte wegen …
Corona-Warnstufe Rot im Vogelsbergkreis: Diese Maßnahmen gelten jetzt - Appell von Jens Mischak
Es darf im Hallenbad wieder geplanscht werden - Neues Kinderplanschbecken und Gastronomie in der „Welle“

Lauterbacher Schwimmbad

Es darf im Hallenbad wieder geplanscht werden - Neues Kinderplanschbecken und Gastronomie in der „Welle“
Mit den Worte „Es darf wieder geplanscht werden“ begrüßte die Geschäftsführerin der Stadtwerke Lauterbach, Heike Habermehl, neben Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller, Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Lauterbach, auch die beteiligten Handwerker und Mitarbeiter des Hallenbades „Die Welle“.
Es darf im Hallenbad wieder geplanscht werden - Neues Kinderplanschbecken und Gastronomie in der „Welle“

Unfall in Schotten

Reh-Kot in Kurve: Motorradfahrer (19) prallt gegen Baum und bleibt schwer verletzt an Ast hängen
Reh-Kot in Kurve: Motorradfahrer (19) prallt gegen Baum und bleibt schwer verletzt an Ast hängen

Kostüm und Schminke

Cosplayer verkörpern Rolle von Joaquin Phoenix: Zwei Joker in Fulda und Schlitz unterwegs
Cosplayer verkörpern Rolle von Joaquin Phoenix: Zwei Joker in Fulda und Schlitz unterwegs

Pressetermin in Herbstein

Gut für Körper und Psyche: Dieser Trend hält jetzt auch im Vogelsberg Einzug
Gut für Körper und Psyche: Dieser Trend hält jetzt auch im Vogelsberg Einzug

NABU meldet sich zu Wort

„Bis zu fünf Meter ins Gelände“: Naturschützer im Vogelsberg kritisieren Mähpraxis

Herbstzeit ist Schnittzeit auch an den Straßenrändern. Der NABU kritisiert allerdings, wie tief die Arbeiter die Straßenränder beschneiden. 
„Bis zu fünf Meter ins Gelände“: Naturschützer im Vogelsberg kritisieren Mähpraxis

Wahl in Wartenberg

„TV-Duell“ der Bürgermeisterkandidaten: Live-Übertragung ab 18 Uhr aus dem Verlagshaus in alle Welt
Premiere in der Coronakrise: Das FZ-Wahlforum vor der Bürgermeisterwahl in Wartenberg findet am Freitag ausschließlich online statt. Amtsinhaber Dr. …
„TV-Duell“ der Bürgermeisterkandidaten: Live-Übertragung ab 18 Uhr aus dem Verlagshaus in alle Welt

Wegen steigender Corona-Zahlen

Coronavirus im Vogelsbergkreis: Allgemeinverfügung erlassen - Gesundheitsdezernent mahnt zur Vorsicht

Nach einem Anstieg positiver Testergebnisse in den vergangenen Tagen hat der Vogelsbergkreis eine Allgemeinverfügung erlassen. Gleichzeitig mahnt …
Coronavirus im Vogelsbergkreis: Allgemeinverfügung erlassen - Gesundheitsdezernent mahnt zur Vorsicht

30 Feuerwehrleute im Einsatz

Herbstein: Unterstand in Flammen wirft Fragen auf - war es Brandstiftung?

Auf einem Feld in der Nähe des Herbsteiner Stadtteils Rixfeld stand am Donnerstagnachmittag ein Unterstand in Brand. Als mögliche Ursache ziehen …
Herbstein: Unterstand in Flammen wirft Fragen auf - war es Brandstiftung?

243 Sars-CoV-2-Fälle

Warnstufe Orange im Vogelsbergkreis: Neun neue Corona-Infektionen - Mischak appelliert an Bevölkerung

Warnstufe Orange im Vogelsbergkreis: Neun neue Corona-Infektionen - Mischak appelliert an Bevölkerung

Unmut bei Eltern

Mühsamer Weg über die Kreisgrenze - Kritik an Schulbusverkehr zur IGS Schlitzerland

Volle Schulbusse und schlecht aufeinander abgestimmte Fahrpläne beklagen Eltern aus dem Landkreis Fulda, die ihre Kinder auf die IGS Schlitzerland …
Mühsamer Weg über die Kreisgrenze - Kritik an Schulbusverkehr zur IGS Schlitzerland

DKMS startet Aufruf

„Genetischer Zwilling“ dringend gesucht: Martin aus Wartenberg benötigt Knochenmarkspende

„Zusammen alt werden...“: Ein sehnlicher Wunsch, den Martin (52) aus der Nähe von Wartenberg vor fünf Jahren bei seiner Hochzeit schwor. Doch Martin …
„Genetischer Zwilling“ dringend gesucht: Martin aus Wartenberg benötigt Knochenmarkspende

Tipp für Hobbyobstbauern

Ein Besuch der Apfel-Annahmestelle in Sandlofs: Wo Obst eine Währung ist

Das Problem kennen im Herbst viele Apfelbaumbesitzer: Wohin mit dem vielen Obst? Ein echter Tipp ist die Apfel-Annahmestelle des Ehepaars Wytrickus in Sandlofs. Dort bekommen die Hobbyobstbauern für ihre Ernte echten Mehrwert.   
Ein Besuch der Apfel-Annahmestelle in Sandlofs: Wo Obst eine Währung ist

Unfall in Romrod

Fußgängerin will Straßenseite wechseln und wird von Fahrradfahrer erfasst

Unglücklicher Zusammenstoß zwischen einer Fußgängerin und einem Fahrradfahrer im Vogelsberg: Eine 71 Jahre alte Frau ist nach einem Sturz leicht verletzt worden.
Fußgängerin will Straßenseite wechseln und wird von Fahrradfahrer erfasst

Weiterer Blutspendetermin

Vorstand des DRK endlich komplett: Marion Möring begleitet nun auch das Amt des Rechners

Am 28. August 2020 hatte der DRK Ortsverein Schlitz zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
Vorstand des DRK endlich komplett: Marion Möring begleitet nun auch das Amt des Rechners

Mann bleibt unverletzt

Betrunkener überquert barfuß komplette A5 - Auf der Suche nach seinem Transporter

Betrunkener überquert barfuß komplette A5 - Auf der Suche nach seinem Transporter

Schluss mit weißen Flecken?

Glasfaseranschluss bis ins Haus - Anbieter TNG informiert Bürger in Schlitz

Die TNT Stadtnetz GmbH aus Kiel möchte gerne in verschiedenen Schlitzer Ortsteilen im Unter- und Kreutzersgrund Glasfaser verlegen. Jetzt hat das Unternehmen mit der Bedarfsermittlung begonnen und im ersten Schritt zu Informationsveranstaltungen in der Kulturscheune Queck eingeladen.
Glasfaseranschluss bis ins Haus - Anbieter TNG informiert Bürger in Schlitz

Im Zeichen des Klimawandels

Vogelsbergkreis: Wie viel Trinkwasser ist noch da? - Neue Wasserampel soll für Überblick sorgen

Zum Jahresbeginn führt die OVAG (Oberhessische Versor­gungs- und Verkehrs­gesell­schaft) eine eigene Wasserampel ein. Sie soll den Kommunen als örtlichen Versorgern ihrer Bürger die Verfügbarkeit von Trinkwasser aus den Wassergewinnungsgebieten des Konzerns anzeigen und somit verdeutlichen, wie viel Wasser in nächster Zeit bereitgestellt werden kann. 
Vogelsbergkreis: Wie viel Trinkwasser ist noch da? - Neue Wasserampel soll für Überblick sorgen

Lauterbach

Online-Aktivitäten und Offline-Wanderung: Vollmöller im „Solo-Wahlkampf“

In Lauterbach wird am 1. November der Bürgermeister neu gewählt: Amtsinhaber Rainer-Hans Vollmöller (CDU) ist der einzige Kandidat.
Online-Aktivitäten und Offline-Wanderung: Vollmöller im „Solo-Wahlkampf“

Vernetzung mit Vulkanradweg

Neue Verbindungen? Gemeinde Freiensteinau will Radwegenetz optimieren

Die Gemeinde Freiensteinau will ihr Radwegenetz optimieren, wenn möglich mit dem Vulkanradweg und dem Vogelsberger Südbahnradweg vernetzen. Die Planungen hierfür sind bereits weit fortgeschritten. Das hessische Wirtschaftsministerium hat eine Förderung des Vorhabens in Aussicht gestellt.
Neue Verbindungen? Gemeinde Freiensteinau will Radwegenetz optimieren

Einweihung gefeiert

„Platz der Begegnung“ - Rimbach hat einen neuen Mittelpunkt

Ferierstunde in Schlitz-Rimbach: Am ursprünglichen Datum des diesjährigen Kartoffelfestes, Sonntag, 11. Oktober, wurde die Einweihung des neuen „Platzes der Begegnung“ gefeiert. 
„Platz der Begegnung“ - Rimbach hat einen neuen Mittelpunkt

Dannenröder Forst

Vermummte attackieren Streifenwagen mit Steinen und Farbbeuteln – und verschwinden wieder im Wald

Bei den Demonstrationen gegen die Baumrodungen für den umstrittenen Weiterbau der Autobahn 49 rund um den Dannenröder Forst ist die Polizei im Vogelsbergkreis am Samstag mit Steinen und Farbbeuteln attackiert worden.
Vermummte attackieren Streifenwagen mit Steinen und Farbbeuteln – und verschwinden wieder im Wald