Die Freiwillige Feuerwehr Vadenrod im Jubiläumsjahr / Foto: Philipp Weitzel

Jubiläumsfeier der Freiwilligen Feuerwehr Vadenrod am Wochenende

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Vadenroth - 110 Jahre Freiwillige Feuerwehr werden am Wochenende im Schwalmtaler Gemeindeteil Vadenrod gefeiert. Das Jubiläum wird am Freitagabend mit einem Totengedenken an der evangelischen Kirche um 18 Uhr eröffnet.

Am Samstag findet um 18.30 Uhr ein Kurzkommers im Festzelt statt, dem sich eine stimmungsvolle Nacht mit der Partyband Holidays anschließt. Ein Zeltgottesdienst findet am Sonntag um 10 Uhr statt, um 13 Uhr findet am gleichen Tag ein Festzug durch den Ort statt. Wie der Chronik der Feuerwehr zu entnehmen ist, weißt der Schwalmtaler Ort bereits vor der Gründung am 14. Januar 1905 eine langjährige Feuerwehrtradition auf. So wurde am 8. November des Jahres 1815 die erste Feuerspritze angeschafft, die von vier Pferden gezogen werden musste. Bei einem Feueralarm erhielt zu dieser Zeit derjenige zwei Gulden Prämie, der sein Pferd als erstes vor die Spritze spannte. Weit über die Ortsgrenzen hinaus kam diese Spritze damals zum Einsatz, beispielsweise in Ulrichstein oder Kirtorf. / pw

Das könnte Sie auch interessieren