blaulicht

Junger Mann packt 17-Jährige von hinten

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Lauterbach - Mitten am Tag ist eine 17-Jährige am Freitag, 8. Mai, gegenüber vom Lauterbacher Finanzamt von einem jungen Mann von hinten angegangen worden. Er packte sie und versuchte, sie in eine Hofeinfahrt zu tragen. Die Jugendliche konnte sich befreien.

Wie die Polizei mitteilte, ging die 17-Jährige gegen 13.10 Uhr auf der Bahnhofstraße in Richtung Fuldaer-Straße auf dem Gehweg, als sie der Unbekannte von hinten packte. Die 17-Jährige befreitete sich aus dem Griff und rannte in Richtung Bahnhof. Der Unbekannte flüchtete in die Einfahrt.

Der Verdächtige soll zwischen 16 und 20 Jahre alt und circa 1,85 Meter groß sein. Er hatte leicht gelockte, dunkle Haare. Bekleidet war er mit einem auffällig roten Kapuzenpullover. Auf der Vorderseite prangte ein großes Motiv. Die Polizeistation Lauterbach bittet um Hinweise unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder auf der Onlinewache. / sts

Das könnte Sie auch interessieren