Lampenwelt expandiert nach Großbritannien

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Schlitz - Die Lampenwelt GmbH setzt ihren Expansionskurs fort und eröffnet in Großbritannien einen Online-Shop. Unter der Domain www.lights.co.uk geht der Online‐Fachmarkt für Lampen und Leuchten mit einem Sortiment von 12.000 Produkten an den Start.

Das Sortiment umfasst Marken wie Axo Light, Flos, Megaman, Osram und Philips, aber auch die Eigenmarke Lampenwelt.com ist im englischsprachigen Shop erhältlich. Logistik, Kundenservice und Marketing steuert das mittelständische Unternehmen zentral aus dem Standort Schlitz. Mit der Eröffnung eines eigenen Shops für Großbritannien erobert Lampenwelt bereits das zehnte europäische Land und verfolgt damit konsequent seine Internationalisierungsstrategie. Der Mittelständler aus Schlitz betreibt Online-Shops in Dänemark, Deutschland, England, Frankreich, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden und der Schweiz. Aufgrund der starken Segmentspezialisierung auf Lampen und Leuchten ist der Online-Fachmarkt Sortimentsführer in nahezu jedem dieser Länder. 2015 steigerte das Schlitzer Unternehmen den Gesamtumsatz auf 50 Millionen Euro Umsatz und erzielte damit ein Umsatzwachstum von nahezu 36 Prozent. „Wir hatten 2015 ein absolutes Rekordjahr, aber erfreulicherweise setzt sich auch im ersten Halbjahr 2016 die hohe Wachstumsrate fort. Wir wachsen vor allem aus den internationalen Märkten heraus, da diese noch sehr junge Märkte sind“, erklärt Andreas Rebmann, Geschäftsführer der Lampenwelt GmbH die Expansion. 50 neue Arbeitsplätze am Standort Schlitz „Großbritannien ist ein stark umkämpfter Markt in unserem Segment. Wir sind strategisch und operativ derzeit sehr gut aufgestellt, um dort Fuß zu fassen und erfolgreich zu sein. Der Brexit und die damit verbundene aktuelle politische Diskussion ändert daran erst einmal nichts.“ Dank des rasanten Wachstums baut die Lampenwelt GmbH den Standort Schlitz weiter aus. Allein im

letzten Jahr verzeichnete das Unternehmen einen Zuwachs von 50 Mitarbeitern. Durch die internationale Ausrichtung des mittelständischen Unternehmens und um Kunden in allen Vertriebsländern optimal betreuen zu können, beschäftigt Lampenwelt muttersprachliche Mitarbeiter aus insgesamt 15 europäischen Nationen.

Das könnte Sie auch interessieren