Victoria Lochner (rechts) spendete für das Tierheim. / Foto: sigi

Mädchen spendet großen Teil des Konfirmationsgeldes an Tierheim

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Schlitz - Eine junge Schlitzerin hat einen großen Teil ihres Konfirmationsgeldes an das Tierheim in Lauterbach gespendet.

Schon von Klein auf ist Victoria Lochner aus Schlitz sehr tierlieb. Es tut ihr in der Seele weh, wenn Vierbeinern Leid zugefügt, nicht richtig um sie gekümmert wird, oder im aktuellen Fall die Existenz des Lauterbacher Tierheims mehr als gefährdet ist. Deshalb stand ihr Entschluss Wochen vor ihrer diesjährigen Konfirmation fest, dass sie eine Summe ihres geschenkten Konfirmationsgeldes dem Tierheim spenden möchte. Diese Woche nun übergab Victoria Lochner 130 Euro an Mitarbeiterin Maike Vogt. Victoria würde sich sehr freuen, wenn es noch weitere Nachahmer geben würde. Denn die ausgesetzten und nicht gewollten Vierbeiner brauchen jemanden der sich um sie kümmert. Auch Hündin „Ella“ sagte freudestrahlend Danke. Während eines Rundgangs konnte sich Victoria mit ihrem Vater Marcus über die Arbeit und die „Insassen“ informieren. / sigi

Das könnte Sie auch interessieren