Musikschule: Anmeldungen sind noch möglich

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Schlitz - Für die Musikschule der Stadt Schlitz beginnt am 1. März das neue Schulhalbjahr. Für diesen Zeitpunkt ist es möglich, sich sowohl für die Elementarkurse "Musikzwerge" / "Musikalische Früherziehung" (für Kinder von 18 Monaten bis 4 Jahre) als auch für Instrumentalunterricht anzumelden.

Der Musikschulleitung liegen bereits Anmeldungen vor. Dennoch besteht für alle gängigen Instrumente die Möglichkeit, mit dem Unterricht zu beginnen – alleine oder in kleinen Gruppen. Als Kind, Jugendlicher oder Erwachsener. Getreu dem Motto: "Es ist nie zu spät – und selten zu früh".

In den begehrten Fächern Gitarre/E-Gitarre und Flöte sind noch Plätze frei. Im geringen Umfang ist auch Schlagzeugunterricht, Querflöte, Trompete und Cello möglich.

Informationen zu Gebühren und Unterrichtszeiten erhalten Sie in der Musikschule bei Herrn Freudenreich; Tel 6814

Anmeldeformulare liegen in der Musikschule (Treppenhaus) aus. df

Das könnte Sie auch interessieren