Das Sonnensegel über der Sitzgruppe wurde ebenfalls abgerissen. Mitglieder des Hutzdorfer Ortsbeirates sind sprachlos.
+
Das Sonnensegel über der Sitzgruppe wurde ebenfalls abgerissen. Mitglieder des Hutzdorfer Ortsbeirates sind sprachlos.

Ortsbeirat erstattet Anzeige

Randale auf Hutzdorfer Spielplatz - Zerbrochene Flaschen und Tütchen gefunden

In Schlitz-Hutzdorf im Vogelsbergkreis haben drei junge Männer nachts Unruhe gestiftet. Der Ortsbeirat hat bei der Polizei Anzeige erstattet.

Hutzdorf - Einige Anwohner rund um den Hutzdorfer Spielplatz im Neubaugebiet sind in der Nacht von Freitag auf Samstag von Geräuschen aufgewacht. Gegen 3.30 Uhr sah ein Anwohner, wie sich drei junge Männer auf dem Spielplatz zu schaffen machten.

Nach Randalen auf dem Hutzdorfer Spielplatz hat der Ortsbeirat Anzeige erstattet

Die drei jungen Männer sollen die neu angebrachten Sonnensegel über dem Sandkasten und die Sitzbank mutwillig abgerissen haben. Glasscherben und halb zerschlagene Flaschen blieben zurück.

Des Weiteren hinterließen sie Eintrittskarten von einem am Freitagabend stattgefundenen Fußballspiel sowie ein kleines Tütchen mit zweifelhaftem Inhalt.

Am Samstagmorgen begutachteten Mitglieder des Hutzdorfer Ortsbeirates den Schaden. Alle waren über diese Art der Zerstörung sprachlos. Bei der Polizei wurde Anzeige erstattet. (sigi)

Lesen Sie hier: Unbekannte haben Stühle und Mülltonnen in den Elmbach geworfen

Die aufgefundenen Hinterlassenschaften der drei jungen Männer wurden als Beweise eingesammelt.
Scherben von zerschlagenen Schnapsflaschen.
Das Tütchen mit dem zweifelhaften Inhalt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema