Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
1 von 8
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
Klimaaktivistin Carola Rackete im Herrenwald A49
2 von 8
Klimaaktivistin Carola Rackete
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
3 von 8
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
4 von 8
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
5 von 8
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
6 von 8
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
7 von 8
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.
8 von 8
Im Herrenwald starten die Rodungen für die Autobahn 49.

Konflikt um Dannenröder Forst

Rodung für A49 beginnen im Herrenwald: Polizei reißt erste Plattform der Umweltaktivisten ab

An der geplanten Trasse der A49 in Mittelhessen ist es ernst geworden: Die ersten Bäume fallen. Das wollen Umweltaktivisten nicht hinnehmen und bringen sich ebenso wie die Polizei in Stellung. Die Klimaschutzaktivistin Carola Rackete und der Polizeisprecher Jochen Wegmann haben mit unserer Zeitung gesprochen.

Rubriklistenbild: © Fuldamedia