Symbolfoto: Holger Hollemann/dpa

Über 10.000 Euro Schaden: Lkw-Fahrer vergisst Bordwand zu schließen und touchiert damit Haus

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Grebenhain - Teure Vergesslichkeit: Mit geöffneter Bordwand ist ein Lastwagenfahrer in Grebenhain im Vogelsbergkreis losgefahren. Die Bordwand touchierte einen Hauswand und richtete einen Sachschaden von 10.050 Euro an.

Das berichtete die Polizei in Lauterbach am Dienstagmittag. Den weiteren Angaben zufolge hatte der 53-jährige Fahrer seinen Lkw am Dienstag gegen 5.38 Uhr entladen. Danach vergaß er die hydraulisch gesteuerte Ladebordwand zu schließen und fuhr los.

Der Mann fuhr auf der Hauptstraße aus Richtung Oberwaldstraße kommend und touchierte mit der geöffneten Bordwand die Ecke eines Hauses. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. / sar

Das könnte Sie auch interessieren