Auf der B62 bei Alsfeld hat sich in der Nacht ein Lkw-Unfall ereignet, bei dem der Fahrer verletzt wurde.
+
Auf der B62 bei Alsfeld hat sich in der Nacht ein Lkw-Unfall ereignet, bei dem der Fahrer verletzt wurde.

Unfall bei Alsfeld

Lkw kracht auf B62 in Leitplanke: Fahrer (49) muss ins Krankenhaus gebracht werden

Auf der B62 bei Alsfeld (Vogelsbergkreis) ist in der Nacht auf Mittwoch ein Lastwagen in eine Leitplanke gekracht. Der verletzte Fahrer musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Alsfeld - Der 49-jährige Lkw-Fahrer aus dem Raum Stadtallendorf war nachts im Vogelsbergkreis unterwegs. Laut den Einsatzkräften vor Ort hatte der Mann gegen 2.15 Uhr auf der B62 zwischen Leusel und Alsfeld auf glatter Straße die Kontrolle über die Sattelzugmaschine verloren. Anschließend krachte der Lkw in die Leitplanke. Der Fahrer zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Unfall auf der B62 (Alsfeld): Lkw kracht in Leitplanke - Fahrer verletzt

Lesen Sie hier: Vogelsbergkreis: Spaziergängerin entdeckt Flammen – unnötiger Einsatz der Feuerwehr.

Die B62 war für mehrere Stunden komplett gesperrt. Ein Abschleppunternehmen half dabei, den verkeilten Lkw aus dem Weg zu räumen. Zumindest ein Fahrstreifen konnte so für den Straßenverkehr freigegeben werden. Die Straßenmeisterei wird sich nun um die beschädigte Leitplanke kümmern müssen. Der Gesamtschaden wurde am Einsatzort auf 50.000 Euro geschätzt. (lio)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema