Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

  • VonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Seibelsdorf - Ein 54-Jähriger Kradfahrer befuhr am Freitag, 18. Juli, die Hauptstraße in Seibelsdorf von Ruhlkirchen kommend in Richtung Angenrod. Der Mann kam mit seiner Maschine in Höhe der Unfallstelle ins Schlingern und stürzte.

Laut Angaben der Polizei, zog der 54-Jährige sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christopher 28 ins Klinikum Marburg geflogen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. / uma

Das könnte Sie auch interessieren