Foto: sigi

Viele Gäste beim Lindenfest in Fraurombach

  • vonRedaktion Fuldaer Zeitung
    schließen

Schlitz - Am Samstagabend trafen sich die Feinschmecker für Bloatz auf Fraurombachs „Feiermeile“. Der Duft verbreitete sich schnell in den kleinen Gassen und Winkeln, sodass von allen Seiten die hungrigen Gäste zum Verkaufsstand eilten.

Schon lange vor der Ausgabezeit standen die Gäste am Verkaufsstand und warteten auf ihr „Abendessen“. Das schöne Wetter lud dazu förmlich ein. Viele nutzten die Gelegenheit, und nahmen ihren Bloatz mit nach Hause. Die Mehrheit aber suchte sich ein Plätzchen, und verbrachte mit kühlen Getränken einen gemütlichen Abend in Fraurombach.

Auch einige Radfahrer, die auf der Durchreise waren, nutzten die Gelegenheit, um eine Pause einzulegen. Für alle diejenigen die nicht gerne Bloatz mögen, warteten Pommes und Co zum Verzehr. Die Bloatz - Bleche, acht an der Zahl, mit unterschiedlichem Belag, leerten sich schnell. Die Arbeit und das Schwitzen im Backhaus der Bloatz – BäckerInnen hatte sich wieder mehr als gelohnt. / sigi

Das könnte Sie auch interessieren