Im Vogelsberg ist eine Frau mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht.
+
Im Vogelsberg ist eine Frau mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht.

Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall auf B254 bei Alsfeld: 57-Jährige kracht gegen Baum

Eine Frau ist am Sonntagnachmittag im Vogelsberg von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Die B254 bei Alsfeld ist derzeit vollgesperrt.

Alsfeld - Auf der B254 zwischen Alsfeld und Schrecksbach hat sich am Sonntagnachmittag, 27. Juni, ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 57-jährige Frau aus der Gemeinde Romrod aus dem Vogelsbergkreis ist mit ihrem Skoda Fabia aus bislang ungeklärter Ursache von der rechten Spur auf die linke Fahrbahnseite abgekommen, durch einen Graben gefahren und mit der Beifahrerseite gegen einen Baum geschleudert worden. Wie Reporter vor Ort berichten, war die Frau von Schrecksbach in Richtung Eudorf unterwegs.

Vogelsberg: Autofahrerin kommt von Fahrbahn ab und kracht gegen Baum

Die Frau war in ihrem Auto eingeklemmt und musste von den Rettungskräften geborgen werden. Die Fahrerin wurde schwer verletzt und musste mit dem Hubschrauber nach Marburg in die Uniklinik geflogen werden. Während der Unfallaufnahme war die B254 voll gesperrt. Eine Umleitungsempfehlung wurde deshalb ausgewiesen. (Lesen Sie hier: 77-Jähriger verliert Kontrolle über sein Auto und fährt gegen Hauswand)

Die Rettungskräfte befreiten die Frau aus ihrem Auto.

Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 10.000 bis 15.000 Euro. (sec)

Das könnte Sie auch interessieren